" /> Verstellbares Nockenwellenrad - Motor - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Verstellbares Nockenwellenrad  (Gelesen 14478 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
Verstellbares Nockenwellenrad
« am: Mittwoch 5 November 2014, 20:48:49 »
Hallo zusammen,

um perfekte Steuerzeiten hinzubekommen benötige ich nun ein Verstellbares Riemenrad und auch ein verstellbares Kettenrad.

Ich muss die Einlaßwelle Richtung spät verstellen und die Auslaßwelle Richtung früh.

Woher bekommt man diese Räder? Wer baut einem das ein? Hält das auch? Oder kann sich das im Laufe der Zeit wieder verstellen?

Freue mich auf eure Erfahrungswerte!

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1120
Antw:Verstellbares Nockenwellenrad
« Antwort #1 am: Donnerstag 6 November 2014, 06:18:48 »
hi olaf
räder bekommst du überall: ebay/efi/gtm/pk
musst das kettenrad der serienwelle warm machen und abziehen.die neues dann mit welle/nabe verbindung einkleben.
vllt gibzs mittlerweile bessere schrauben etc damit die dinger sich nicht lösen.

gruß

Offline franky118

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 69
Antw:Verstellbares Nockenwellenrad
« Antwort #2 am: Donnerstag 6 November 2014, 06:21:47 »
der Enzman bietet diese Teile auch an.

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Verstellbares Nockenwellenrad
« Antwort #3 am: Donnerstag 6 November 2014, 09:50:11 »
Moin !

vllt gibzs mittlerweile bessere schrauben etc damit die dinger sich nicht lösen.


Oh ha !!!
Das kann böse ausgehen !!
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
Antw:Verstellbares Nockenwellenrad
« Antwort #4 am: Donnerstag 6 November 2014, 15:47:02 »
Hi,

genau davor habe ich ja Angst. Wie kann man das verhindern? Und wer kann mir das Rad wechseln? Möchte das nicht selber machen.

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline mini_GUN

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 40
Antw:Verstellbares Nockenwellenrad
« Antwort #5 am: Donnerstag 6 November 2014, 17:44:58 »
die schrauben vom Kettenrad müssen auf jeden Fall eingeklebt werden,
mindestens Loctite Mittelfest, oder wenn Du nie wieder mehr danach schauen willst sogar Loctite Hochfest.

Offline Kryptonite

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 117
Antw:Verstellbares Nockenwellenrad
« Antwort #6 am: Donnerstag 6 November 2014, 18:47:03 »
hab meine hier bestellt:
http://www.tommisbillet.com/
stärker mit KKK Turbolader

Audi A4 1.8T      -> K04
Audi S2 Coupe   -> K27.2
Audi S2 Avant    -> K24

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
Antw:Verstellbares Nockenwellenrad
« Antwort #7 am: Donnerstag 6 November 2014, 20:51:38 »
Hi,

vielen Dank erst mal für die Antworten!

Das mit dem Einkleben mache ich dann wohl auch.

Aber wer baut einem das ein? Und wie stelle ich 6° spät ein? Wie bekommt man das so genau hin?

Sorry für die Laien Fragen...Aber so was hatte ich bisher nicht.

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
Antw:Verstellbares Nockenwellenrad
« Antwort #8 am: Donnerstag 6 November 2014, 20:53:10 »
hab meine hier bestellt:
http://www.tommisbillet.com/


HI Kryptonite,

hast Du Nr AD001 (Riemenrad) und Nr VW/AD200 (Kettenrad) bestellt?

Mit der Sprache dort tue ich mich ja etwas schwer. ;-)

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Verstellbares Nockenwellenrad
« Antwort #9 am: Donnerstag 6 November 2014, 21:00:55 »
Moin !
hab meine hier bestellt:
http://www.tommisbillet.com/


120 Euro für das Kurbelwellenrad ist doch mal ein Wort !!!

Mit dem google-Übersetzer geht's ... Zumindest wenn das Lachen über " Tommy der Knüppel " überwunden ist  :rofl:
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
Antw:Verstellbares Nockenwellenrad
« Antwort #10 am: Donnerstag 6 November 2014, 21:05:54 »
Hi,

sind es nicht 150?

Oder ich verstehe da echt nix ^^

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
Antw:Verstellbares Nockenwellenrad
« Antwort #11 am: Donnerstag 6 November 2014, 21:07:41 »
Ah verrafft....KW Rad...stimmt danach hatte ich gar nicht geguckt.

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Kryptonite

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 117
Antw:Verstellbares Nockenwellenrad
« Antwort #12 am: Donnerstag 6 November 2014, 21:19:52 »
Schreibt dem Typen eine Email auf Englisch, ist sehr nett...
stärker mit KKK Turbolader

Audi A4 1.8T      -> K04
Audi S2 Coupe   -> K27.2
Audi S2 Avant    -> K24

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1120
Antw:Verstellbares Nockenwellenrad
« Antwort #13 am: Freitag 7 November 2014, 08:39:34 »
Hi Olaf,

auf nach den Bildern hast du dir richtigen TN rausgesucht.
Ob das Zahnriemenrad für 120€ sinnvoll ist, sei dahin gestellt.
PK nimmt für sein Stahlrad 200€, dann ist es schon fast wieder sinnvoll das mitzubestellen.

Zum einstellen der Kettenräder:
Kettenrad hat 25 Zähne, somit entspricht ein Zahn = 720/25 Grad Kurbelwinkel = 28.8°KW = 14.4°NW (Nockenwinkel).
10°KW entsprechen 5°NW usw...
Hoffe das hilft.

Gruß

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
Antw:Verstellbares Nockenwellenrad
« Antwort #14 am: Freitag 7 November 2014, 16:29:29 »
Hi Jan,

danke für die Erklärung.

Jetzt noch ne Laien Frage. Wenn die Einlaßwelle 6° spät eingestellt werden soll, ist damit KW Winkel oder NW Winkel gemeint?

MfG Olaf, der mit der Durchführung des Verbauens und Einstellens bestimmt Arschbackenflattern bekommt...
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1120
Antw:Verstellbares Nockenwellenrad
« Antwort #15 am: Freitag 7 November 2014, 18:07:33 »
Hallo Olaf,

ich kenne deine Angaben nicht genau, aber wenn die NW 6° spät gestellt werden soll, dann meint das NW Winkel und nicht KW Winkel
10°KW = 5 ° NW

Würde die Kettenräder mit hochfestem Loctite sichern, die Schrauben zum verstellen aber mit mittelfestem.

Frag mal User  Heizpack, der hatte glaub nicht so gute Erfahrungen mit den Kettenrädern.

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
Antw:Verstellbares Nockenwellenrad
« Antwort #16 am: Freitag 7 November 2014, 18:16:27 »
Danke Jan!

ich dachte die Räder werden nur aufgeschrumpft und nicht gesichert.

Schade dass es 6° spät sind, sonst hätte man ja schön die 12° vor OT aufm Schwung nehmen können. ;-)

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Heizpack

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 316
    • Audi S2 ABY
Antw:Verstellbares Nockenwellenrad
« Antwort #17 am: Freitag 7 November 2014, 19:09:01 »
Ich hab mein Kettenrad damals nur aufgeschrumpft wie original halt  und bin so damit zum Abstimmer gefahren.
Nach einigen Stunden rief er mich an und sagte da kommt ein komisches klackern aus dem NW Bereich... Ende vom Lied war das sich das Rad gelöst hatte und nur durch die Passfeder an Ort und Stelle gehalten wurde und das klackern kam vom vorhandenen Spiel.
Das Ding flog dann direkt raus und seitdem traue ich dem nicht mehr.
Gruß Lars

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
Antw:Verstellbares Nockenwellenrad
« Antwort #18 am: Freitag 7 November 2014, 19:15:09 »
Hi Lars,

und wie hast Du dann die NW eingestellt? Oder hast Du dann darauf verzichtet?

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Heizpack

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 316
    • Audi S2 ABY
Antw:Verstellbares Nockenwellenrad
« Antwort #19 am: Samstag 8 November 2014, 14:01:18 »
Hi Lars,

und wie hast Du dann die NW eingestellt? Oder hast Du dann darauf verzichtet?

MfG Olaf

Hallo Olaf,

erstes Abstimmen sollte mit Serieneinstellungen erfolgen und dann flog sie ja gleich raus...

Gruß Lars