" /> 4,2 V8 gegen 5zylinder turbo im audi 80 quattro??? - Off Topic - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: 4,2 V8 gegen 5zylinder turbo im audi 80 quattro???  (Gelesen 15352 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ATQ 970

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 174
4,2 V8 gegen 5zylinder turbo im audi 80 quattro???
« am: Montag 25 Oktober 2010, 22:14:43 »
Hi, ich möchte mal eure meinungen zu dem vergleich der beiden motoren im motorsportlichen sinn wie zb. autocross hören.
4,2l wie aus dem s6 c4 zb. gegen einen 10VT oder 20VT bei ungefährer gleicher leistung?
was meint ihr was geht besser?? Welcher motor ist schwerer?

mfg majo

Offline Zerwas

  • Ehrenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 613
Re: 4,2 V8 gegen 5zylinder turbo im audi 80 quattro???
« Antwort #1 am: Dienstag 26 Oktober 2010, 13:01:19 »
Moin,

das ist schwer zu sagen.

Ich kenne beide Motoren (V8 aus C4 und 20 V Turbo) und muss sagen, dass mir der 5 Zylinder mehr gefällt.
Ein echter "Rennmotor" ist der V8 auf keinen Fall, abschrecken würde mich auch noch die geringe "Ausbaufähigkeit" bzw. die hohen Kosten die dann notwendig wären um mehr Leistung zu bekommen.
Der V8 ist jedoch sehr unproblematisch und ganz gut haltbar (der 5 Zylinder natürlich auch).

Wenn du den ABH (4.2er mit 280 PS und 400 Nm) nimmst hast du in etwa das Selbe wie ein gechippter 20 V Turbo.

Zu den Massen der beiden Motoren hatte ich schon ma was im alten Forum gelesen, ich weiss aber nicht mehr genau was da raus kam.
Auf jeden Fall hat der V8 einen Alublock der 5 Zylinder natürlich nicht.

Mit freundlichen Grüßen

Richard.

Offline No Mercy

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 123
Re: 4,2 V8 gegen 5zylinder turbo im audi 80 quattro???
« Antwort #2 am: Mittwoch 27 Oktober 2010, 09:06:36 »
Servus,

Die Gewichte beider Motoren sind fast identisch, da ist nichts um.

8er wiegt um die 225 KG, der 5er glaub 215 KG waren das.

Für Cross würd ich den 8er nehmen weil:

-Weniger Thermisch belastet als der 5er
-Viel gleichmäßigerere Leistungsentfaltung und Besseres Drehmoment von unten raus

Der Turbopunch ist auf Losen Untergrund nicht unbedingt immer von Vorteil
Beim Turbo mußt du auch immer schauen das du den passenden Gang drin hast und immer schön auf Drehzahl fahren.
Beim V8 hast du halt ein breites Drehzahlband das du nutzen kannst.

Gruß
Manfred

Offline Zerwas

  • Ehrenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 613
Re: 4,2 V8 gegen 5zylinder turbo im audi 80 quattro???
« Antwort #3 am: Mittwoch 27 Oktober 2010, 13:39:44 »
Moin,

Zitat
Für Cross würd ich den 8er nehmen weil:

-Weniger Thermisch belastet als der 5er
-Viel gleichmäßigerere Leistungsentfaltung und Besseres Drehmoment von unten raus

Der Turbopunch ist auf Losen Untergrund nicht unbedingt immer von Vorteil
Beim Turbo mußt du auch immer schauen das du den passenden Gang drin hast und immer schön auf Drehzahl fahren.
Beim V8 hast du halt ein breites Drehzahlband das du nutzen kannst.

Ein nur gechipter 20 V Turbo hat unter 3000 1/min vollen Ladedruck und damit "massives" Drehmoment zum Austeilen. Der V8 is da nicht viel besser. Wenn du bei 2000 1/min beim V8 (ABH) Gas gibts ist da auch nicht viel los.

Mit freundlichen Grüßen

Richard.
« Letzte Änderung: Mittwoch 27 Oktober 2010, 14:00:39 von Zerwas »

Offline No Mercy

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 123
Re: 4,2 V8 gegen 5zylinder turbo im audi 80 quattro???
« Antwort #4 am: Mittwoch 27 Oktober 2010, 16:00:22 »
Hallo,

Nun ein Gechipter 20V hat schon Ordendliches Drehmoment, aber doch sehr Apruppt.

Der S6 C4 ist ein AEC, ist schon deutlich besser.

Hab beide Modelle da und der 8er ist auf Losen Untergrund besser fahrbar.

Wenn du den AEC ne anständige Auspuffanlage gibst mit richtig Durchsatz und die Köpfe ein wenig bearbeitest, Schaltsaugrohr und Drosselklappe vom A8/S8 drauf und dann geht der verdammt gut ab, auch von Unten raus.

Ein Turbomotor lebt halt von der Drehzahl, der 8er kann beides sehr gut, von unten und oben raus.

Was halt den S6 Träge erscheinen läßt sind halt die 1800 Kg Kampfgewicht, wenn du den Motor in nen 80er mit 500 Kg weniger Gewicht einbaust wie er es vorhalt, dann sieht die Welt ganz anders aus, Leistungsgewicht ist alles:-)

Ist halt meine Erfahrung.

Gruß
Manfred
« Letzte Änderung: Mittwoch 27 Oktober 2010, 16:06:20 von No Mercy »

Offline Zerwas

  • Ehrenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 613
Re: 4,2 V8 gegen 5zylinder turbo im audi 80 quattro???
« Antwort #5 am: Mittwoch 27 Oktober 2010, 16:14:45 »
Hi nochmal,

Zitat
Hallo,

Nun ein Gechipter 20V hat schon Ordendliches Drehmoment, aber doch sehr Apruppt.

Der S6 C4 ist ein AEC, ist schon deutlich besser.

Hab beide Modelle da und der 8er ist auf Losen Untergrund besser fahrbar.

Wenn du den AEC ne anständige Auspuffanlage gibst mit richtig Durchsatz und die Köpfe ein wenig bearbeitest, Schaltsaugrohr und Drosselklappe vom A8/S8 drauf und dann geht der verdammt gut ab, auch von Unten raus.

Ein Turbomotor lebt halt von der Drehzahl, der 8er kann beides sehr gut, von unten und oben raus.

Was halt den S6 Träge erscheinen läßt sind halt die 1800 Kg Kampfgewicht, wenn du den Motor in nen 80er mit 500 Kg weniger Gewicht einbaust wie er es vorhalt, dann sieht die Welt ganz anders aus, Leistungsgewicht ist alles:-)

Ist halt meine Erfahrung.

Gruß
Manfred

wahrscheinlich bin ich einfach zu turboverliebt  :evil:.

Mit freundlichen Grüßen

Richard.

Offline No Mercy

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 123
Re: 4,2 V8 gegen 5zylinder turbo im audi 80 quattro???
« Antwort #6 am: Mittwoch 27 Oktober 2010, 18:52:10 »
Ich mag die Turbos auch, aber den S6 hab ich mir bewußt gekauft als V8 weil die Charakteristik viel besser zu so nem schweren Auto paßt wie der 20V Turbo, wenn man den Motor ziemlich Serie läßt.
Klar ausm 20V Turbo holt man mehr Leistung raus aber das war nicht das Kriterium.
In unserem S2 paßt der 20VT wieder besser.

Vor allem Lad mal 5 Leute ins Auto, das Juckt den V8 nicht viel, im 20V merkst das deutlich das Mehrgewicht.

Beides Gute Motoren, keine Frage :)

Gruß
Manfred

Offline ATQ 970

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 174
Re: 4,2 V8 gegen 5zylinder turbo im audi 80 quattro???
« Antwort #7 am: Donnerstag 28 Oktober 2010, 07:09:02 »
thermisch gesehen liegen sicher die vorteile beim v8 genauso wie das unkompliziertere umfeld, ich finde nur die v8 in unteren drehzahlen träge, vor allem beim sprint im 1. und 2.  machen sie auf mich keinen guten eindruck

Offline Ghost 10V-T

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 326
  • MC3 Fahrer
    • Audi-Mania
Re: 4,2 V8 gegen 5zylinder turbo im audi 80 quattro???
« Antwort #8 am: Sonntag 31 Oktober 2010, 10:30:24 »

Klar ausm 20V Turbo holt man mehr Leistung raus aber das war nicht das Kriterium.


Wenn Geld keine Rolex spielt stimmt das überhaupt nicht.
:arrow: REP und SLP Sammlung, wer welche braucht oder hat bitte melden FTP
:arrow: Verkaufe 10V Turbo Einspritzleiste für Motronic Umbau und Ladeluftkühler zum 10V Umbau im Audi 80/90

Offline audiallroad99

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
Re: 4,2 V8 gegen 5zylinder turbo im audi 80 quattro???
« Antwort #9 am: Montag 1 November 2010, 20:18:51 »
war letzens seit ca. 15 Jahren wieder mal bei einem Stock-Car Rennen und bin aus dem Staunen nicht mehr rausgekommen. Also die kleinen Klassen gehen ja noch, aber dann gings richtig zur Sache: Superklasse verbaut: in meinen Augen das absolut krasseste, was ich gesehen habe: Audi TT 8N mit RS6 Plus biturbo und noch aufgemacht....natürlich Allrad, auch ein paar S2 mit dabei, Leistungen sicher weit über 400 PS; da macht das zuschauen Spass - da Crashverbot!! meine grösste Hochachtung vor denen, die sich sowas aufbauen; nix mit billig und so - da steckt Wissen und Geld drin! aber auch die Motoren halten sich die Waage, einige "schwören" auf 8 Zylinder, die anderen auf 5 Zylinder - aber geil ist beides!!!

Offline ATQ 970

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 174
Re: 4,2 V8 gegen 5zylinder turbo im audi 80 quattro???
« Antwort #10 am: Montag 1 November 2010, 22:48:38 »
bei welchen rennen warst du denn? ja stockcar ist nicht immer das gleiche da gibts große unterschiede, aber die meisten denken immer das sind ja nur schrottautos :rolleyes:

Offline audiallroad99

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
Re: 4,2 V8 gegen 5zylinder turbo im audi 80 quattro???
« Antwort #11 am: Dienstag 2 November 2010, 11:11:48 »
hallo zurück
war bei uns in Niederbayern Ende September der Endlauf von der bayrischen Stock-Car Meisterschaft. wie gesagt, ich war das letzte Mal vor reichlich 15 Jahren, aber was da jetzt abläuft - kein Vergleich mehr: muß es nochmal betonen: allerhöchsten Respekt, was da Geld und Wissen drinsteckt - wie gesagt: Audi TT mit RS 6 Technik, Wassergekühlte Ladeluftkühler, Sitz wie im DTM - Wagen nach hinten versetzt usw. usw....
wer Interesse hat: hab die Internetseite vom bayrischen Stock-Car-Verband gefunden: www.bscv.de , wer Interesse hat - da sind auch die einzelnen Clubs genannt - witzig auch die Ausschreibung: ...."Verbot von Turbo, Kompressor und feldüberlegenden Fahrzeugen" bei einigen Klassen (Gottseidank nicht bei allen) - aber nochmals: Wahnsinn was da Aufwand getrieben wird

Offline audiallroad99

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
Re: 4,2 V8 gegen 5zylinder turbo im audi 80 quattro???
« Antwort #12 am: Dienstag 2 November 2010, 11:13:38 »
...hab ich vor lauter Hektik gleich vergessen, war da mit meinem Originalen S2 3B - den hätt ich gleich verkaufen können, aber das ist natürlich ein absolutes No-Go!!!!