" /> Erster Schnee mit folgen - Off Topic - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Erster Schnee mit folgen  (Gelesen 17310 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Audi5000-GF-A2

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 267
    • Audi 5000 20VTQ
    • Audi 80 B3 quattro 1,9l
Erster Schnee mit folgen
« am: Mittwoch 12 Dezember 2012, 20:12:48 »
Moin,

hier Audi A8 der leicht gehen Bordstein gerutscht ist:





Vorne Rechts:



Links:



Hinten:













Links:





Der Schaden läuft auf 9960€

MfG.

Offline repairman

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 208
    • Audi S4 2.2 20V Turbo(C4)
    • Audi A4 1.8 20V Turbo(B5)
    • Honda XRV750 Africa Twin
Antw:Erster Schnee mit folgen
« Antwort #1 am: Mittwoch 12 Dezember 2012, 20:47:08 »
Na herzlichen Glückwunsch. So ist das dann wenn die ganze Karre aus Alu ist, hält einfach nischt mehr aus.
Zahlt die Vollkasko?
Hubraum ist nur durch eins zu ersetzen - noch mehr Ladedruck...

Offline prinz-tts

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 109
Antw:Erster Schnee mit folgen
« Antwort #2 am: Mittwoch 12 Dezember 2012, 20:49:44 »
ja,echt ein heftiger Schaden für so kleinen Ausrutscher !!!! eigentlich ein Nogo !!!!

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Erster Schnee mit folgen
« Antwort #3 am: Mittwoch 12 Dezember 2012, 22:09:02 »
Ahoi!

Ist die Karosse als solche noch gerade ??
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Trabistephan

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 50
    • Trabant 601
    • Simson-LT 94 BigEvolution
    • Audi 100 S4
    • Urquattro (restaur.)
Antw:Erster Schnee mit folgen
« Antwort #4 am: Samstag 15 Dezember 2012, 23:10:57 »
Wie schnell ist der Wagen gegen den bordstein gerutscht?
Turbolöcher sind pure Vorfreude

Offline Audi5000-GF-A2

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 267
    • Audi 5000 20VTQ
    • Audi 80 B3 quattro 1,9l
Antw:Erster Schnee mit folgen
« Antwort #5 am: Mittwoch 19 Dezember 2012, 08:18:11 »
Moin,

Vollkasko laut Besitzer ja.
Er meine das er beim leichten beschleunigen pasiert ist, da ich mal für Audi Testfahrer war kann ich sagen das es mindestens 80km/h - 120km/h gewesen sein muss.

Da er eine junger Bengel ist, denke ich mir so dass er nen Macker raushängen wollte.

Die Karosserie in soweit noch i.O.

Mfg

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Erster Schnee mit folgen
« Antwort #6 am: Mittwoch 19 Dezember 2012, 10:46:24 »
Ahoi!

Also auch ich denke das der schon richtig wo gegen gescheppert ist und finde es prima wenn es so konstruiert istr das da nur Kleinkram gewechselt werden muss der angeschraubt wird   :daumenhoch:
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline repairman

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 208
    • Audi S4 2.2 20V Turbo(C4)
    • Audi A4 1.8 20V Turbo(B5)
    • Honda XRV750 Africa Twin
Antw:Erster Schnee mit folgen
« Antwort #7 am: Mittwoch 19 Dezember 2012, 16:43:24 »
Ist aber ziemlich teurer Kleinkram. Na egal, wenn so was von geschätzt 80-120km/h passiert dann kann man das schon eher nachvollziehen. Das Anfangsstatement hat ganz schön irritiert...
Hubraum ist nur durch eins zu ersetzen - noch mehr Ladedruck...

Offline RedRooster

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:Erster Schnee mit folgen
« Antwort #8 am: Sonntag 13 Januar 2013, 11:04:38 »
Oha, das ist ja übel, aber da wirken halt auch echt üble Kräft und wie schon einer meiner Vorredner gesagt hat, besser schraubbare Teile tauschen also welche die mühsam rausgetrennt und wieder eingeschweisst werden müssen.