" /> Fahrvergleich S4 vs. RS4 - Off Topic - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Fahrvergleich S4 vs. RS4  (Gelesen 30087 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline repairman

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 208
    • Audi S4 2.2 20V Turbo(C4)
    • Audi A4 1.8 20V Turbo(B5)
    • Honda XRV750 Africa Twin
Fahrvergleich S4 vs. RS4
« am: Mittwoch 16 Oktober 2013, 22:00:54 »
Hallo allerseits. Ich hatte vor kurzem die Möglichkeit den B7 RS4 zu fahren, also den 420PS V8 Quattro.
Wir haben unter Kumpels so eine Art Messstrecke festgelegt, ist ein Ortsausgang nach dem es eine lange Gerade hoch geht, am Ende ist ein Verkehrsschild. Die Messfahrt geht so: Im zweiten genau 50km/h bis zum Ortsschild, ab dann alles was geht den Berg rauf und am Schild wird die Geschwindigkeit abgelesen.
Mit meinem S4 20V turbo schaffe ich ca. 155km/h bis da rauf. Das hab ich mit dem RS4 natürlich auch getestet, er hat etwa 165km/h geschafft. Ich hätte vermutet dass der Unterschied deutlicher ist. Nun frage ich mich ob der RS4 nicht sooo gut anschiebt wie es immer heißt oder ob meine Kiste noch ganz schön gut geht für ihre 21 Jahre. Was haltet ihr davon?
Hubraum ist nur durch eins zu ersetzen - noch mehr Ladedruck...

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Fahrvergleich S4 vs. RS4
« Antwort #1 am: Mittwoch 16 Oktober 2013, 22:08:02 »
Ahoi !

Ich werfe mal "Verkokungen an den Einlassventilen" in den Raum   :zwinker:

Ich kenne solche Fahrversuche auf solche und ähnliche Art auch   ;D

Ich hatte damals eine Stelle wo es aus dem Stand los ging bis zu einem Verkehrszeichen !

typ44 2,3 E schaffte 145 Km/h und mein typ44q 3b 165 Km/h .... Habe mich damals auch gewundert  !!!
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Olli W.

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 349
  • Sprit ist ein durchlaufender Posten
    • Audi 100 online - die Webseite rund um den Audi 100 und 200
Antw:Fahrvergleich S4 vs. RS4
« Antwort #2 am: Mittwoch 16 Oktober 2013, 22:22:23 »
Zitat
Ich kenne solche Fahrversuche auf solche und ähnliche Art auch

Ja, ich auch so ähnlich.  8)

3. Gang konstant 50km/h und dann am Ortsausgangsschild voll beschleunigt in 6 sek. auf 120km/h im 3. Gang.
Gefahren mit Audi 100 TQ mit MC2 Motor.
Mein Audi 80 B2 schafft das auch, aber nicht in 6 Sekunden...  :P

Offline repairman

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 208
    • Audi S4 2.2 20V Turbo(C4)
    • Audi A4 1.8 20V Turbo(B5)
    • Honda XRV750 Africa Twin
Antw:Fahrvergleich S4 vs. RS4
« Antwort #3 am: Donnerstag 17 Oktober 2013, 12:14:51 »
Also sind wir nicht die einzigen die das so testen.  :) Jedenfalls war ich etwas baff das der Unterschied so gering ausfiel, es sei denn knapp 10 km/h sind gar nicht sooo wenig. Da könnte ich dem ja theoretisch mit einigen wenigen Modifikationen an meinem S4 ernsthaft Paroli bieten. Nicht schlecht...  ;D ;D ;D
Hubraum ist nur durch eins zu ersetzen - noch mehr Ladedruck...

Offline Olli W.

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 349
  • Sprit ist ein durchlaufender Posten
    • Audi 100 online - die Webseite rund um den Audi 100 und 200
Antw:Fahrvergleich S4 vs. RS4
« Antwort #4 am: Donnerstag 17 Oktober 2013, 23:59:44 »
Auf jeden Fall besser und praxisgerechter so, als...

"wie viel von 0 auf 100?"
"eine Kupplung und 2 Synchronringe"

 ;D

Ich denke, die merkwürdig geringen Fahrleistungsunterschiede liegen wohl auch am vergleichsweise grossen Gewichtsunterschied zw. S4 und RS4(?)


Offline repairman

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 208
    • Audi S4 2.2 20V Turbo(C4)
    • Audi A4 1.8 20V Turbo(B5)
    • Honda XRV750 Africa Twin
Antw:Fahrvergleich S4 vs. RS4
« Antwort #5 am: Samstag 19 Oktober 2013, 18:32:59 »
Das stimmt Olli, ich bin auch kein Fan von solchen Materialschlachten, dafür sind die Autos einfach zu schade. Der V8 wiegt sicher ne Ecke mehr und ein Kombi ist es ja auch. Genaue Zahlen weiß ich nicht, denke so was um die 100kg mehr sind es bestimmt. Der Besitzer meinte er hätte auf der Strecke schon deutlich mehr geschafft, aber das halt ich für etwas übertrieben. Der S-Modus war aktiv und ich hab bei 7500 U/min geschaltet, viel mehr geht da sicher nicht. Er ist wohl etwas neidisch dass mein guter alter 100er gut mithalten kann...  ;D
Hubraum ist nur durch eins zu ersetzen - noch mehr Ladedruck...

Offline Trabistephan

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 50
    • Trabant 601
    • Simson-LT 94 BigEvolution
    • Audi 100 S4
    • Urquattro (restaur.)
Antw:Fahrvergleich S4 vs. RS4
« Antwort #6 am: Sonntag 27 Oktober 2013, 20:46:33 »
theoretisch sollte der rs4 trotz mehrgewicht doch etwas besser abschneiden. aber wie werden die autos in der regel und vor dem vergleich bewegt? ich muss feststellen das mein 5zylinder im alltagsbetrieb sehr sehr müde wird. bei dem geschleiche setzt sich einfach alles zu. paar stunden deutsche autobahn schaffen da spührbar abhilfe. der rs4 hat ja 200 ps mehr als der s4. und wiegt sicher auch nicht viel mehr als 1800kg. der s4 wiegt schon 1700kkg
Turbolöcher sind pure Vorfreude

Offline repairman

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 208
    • Audi S4 2.2 20V Turbo(C4)
    • Audi A4 1.8 20V Turbo(B5)
    • Honda XRV750 Africa Twin
Antw:Fahrvergleich S4 vs. RS4
« Antwort #7 am: Sonntag 27 Oktober 2013, 21:38:25 »
Ein wenig besser hat er ja abgeschnitten, aber eben nicht deutlich. Ich sag mal so, wir beide haben die Autos nicht um damit in der Stadt rumzugurken oder bei McDonalds rumzustehen und cool auszusehen. Land- und Bundesstrassen sind das bevorzugte Gebiet. Ich denk da setzt sich nix zu.  ;D Mein S4 wiegt laut Papieren 1600kg.
Hubraum ist nur durch eins zu ersetzen - noch mehr Ladedruck...

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Fahrvergleich S4 vs. RS4
« Antwort #8 am: Sonntag 27 Oktober 2013, 21:49:37 »
Ahoi !

Wenn Du das auf die von mir genannten Verkokungen beziehst :
..... Ich sag mal so, wir beide haben die Autos nicht um damit in der Stadt rumzugurken oder bei McDonalds rumzustehen und cool auszusehen. Land- und Bundesstrassen sind das bevorzugte Gebiet. Ich denk da setzt sich nix zu.....


Bei Deinem 20VT nicht, bei dem RS4 B7 bestimmt   ;D

Googel mal "RS4 B7 Verkokung" ....

Denn findet sich sogar das hier:

http://www.komo-tec-performance.com/bedi-reinigung-rs4-b7-83.html 
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Dragongreeen

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 249
    • Audi 100 C4 S4 AAN '94
    • Audi A6 C4 TDI Quattro
    • Yamaha FZ1-N '10
Antw:Fahrvergleich S4 vs. RS4
« Antwort #9 am: Sonntag 27 Oktober 2013, 22:01:30 »
Mein S4 wiegt laut Papieren 1600kg.

Hatte meinen S4 Avant auf der Waage (MAHA Achsdämpfungsprüfstand). Hab bis auf Klima die S4 Minimalausstattung und mit mir und halben Tank waren das 1742kg.

Offline repairman

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 208
    • Audi S4 2.2 20V Turbo(C4)
    • Audi A4 1.8 20V Turbo(B5)
    • Honda XRV750 Africa Twin
Antw:Fahrvergleich S4 vs. RS4
« Antwort #10 am: Sonntag 27 Oktober 2013, 22:04:35 »
Ach sieh an, das ist ja interessant. Ich hatte das zwar gelesen, aber nicht wirklich ernst genommen. Sein könnte es, er hat ca. 75tkm runter.
Hubraum ist nur durch eins zu ersetzen - noch mehr Ladedruck...

Offline repairman

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 208
    • Audi S4 2.2 20V Turbo(C4)
    • Audi A4 1.8 20V Turbo(B5)
    • Honda XRV750 Africa Twin
Antw:Fahrvergleich S4 vs. RS4
« Antwort #11 am: Montag 28 Oktober 2013, 20:41:08 »
So, heute bin ich mal die "Messstrecke" rauf hinter dem RS4 hergefahren. Ich kam nicht ran, aber er auch nicht weg. Dies würde meinen Fahrversuch bestätigen.  ;D
Hubraum ist nur durch eins zu ersetzen - noch mehr Ladedruck...