" /> TV Dmax Bis dass der Rost uns Scheidet - Tipps und Sehenswertes aus dem Web - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: TV Dmax Bis dass der Rost uns Scheidet  (Gelesen 57779 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Pole90

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 189
    • Racing Team Flying Phönix
TV Dmax Bis dass der Rost uns Scheidet
« am: Donnerstag 27 September 2012, 00:04:58 »
Hier mal ein Video    85 Uri schönes auto aber leider verbastelt :)


http://www.dmax.de/video/bis-dass-der-rost-uns-scheidet-der-urquattro-1/#player


ich hoffe der link geht

Offline Audi5000-GF-A2

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 267
    • Audi 5000 20VTQ
    • Audi 80 B3 quattro 1,9l
Re: TV Dmax Bis dass der Rost uns Scheidet
« Antwort #1 am: Donnerstag 27 September 2012, 10:00:47 »
Moin,

700€? hätte er sich doch denken
können das es mehr wird.
20V im Uri nicht original?
als 85er zwar nicht aber hab's.
120PS draufgepackt?
wären eigentlich 220PS original.
Welcher Uri ist die Skipiste hoch
gefahren?

Aber den Uri hätte auch noch genommen, sah sehr gut aus.

MfG.

Offline Pole90

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 189
    • Racing Team Flying Phönix
Re: TV Dmax Bis dass der Rost uns Scheidet
« Antwort #2 am: Donnerstag 27 September 2012, 12:38:45 »
ja das stimmt  eigendlich wenn man schon Urquattro hört wird es teuer  :)




Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1108
Re: TV Dmax Bis dass der Rost uns Scheidet
« Antwort #3 am: Donnerstag 27 September 2012, 13:34:04 »
Witzig: manchmal ist die rote Nummer unkenntlich gemacht, 5 Min später wieder nicht... :bravo:

Offline Karl S.

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 102
Re: TV Dmax Bis dass der Rost uns Scheidet
« Antwort #4 am: Donnerstag 27 September 2012, 23:12:50 »
Naja,

Antriebswelle mit Hammer rausschlagen, Kardanwelle bis zum Endanschlag knicken lassen, Kupplung nicht zentrieren, Radbolzengewinde kaputt machen und dann die Nabe nicht kontrollieren...

Das hat eher was mit Afrikaschraubing zu tun.



Offline Olli W.

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 349
  • Sprit ist ein durchlaufender Posten
    • Audi 100 online - die Webseite rund um den Audi 100 und 200
Re: TV Dmax Bis dass der Rost uns Scheidet
« Antwort #5 am: Freitag 28 September 2012, 00:53:28 »
Naja,

Antriebswelle mit Hammer rausschlagen, Kardanwelle bis zum Endanschlag knicken lassen, Kupplung nicht zentrieren, Radbolzengewinde kaputt machen und dann die Nabe nicht kontrollieren...

Das hat eher was mit Afrikaschraubing zu tun.

Nöh - ganz normaler Werkstattalltag in Deutschland.  :evil:

Gruss,
Olli


Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: TV Dmax Bis dass der Rost uns Scheidet
« Antwort #6 am: Freitag 28 September 2012, 13:03:47 »
Ahoi!
Naja,

Antriebswelle mit Hammer rausschlagen, Kardanwelle bis zum Endanschlag knicken lassen, Kupplung nicht zentrieren, Radbolzengewinde kaputt machen und dann die Nabe nicht kontrollieren...

Das hat eher was mit Afrikaschraubing zu tun.

Nöh - ganz normaler Werkstattalltag in Deutschland.  :evil:

Gruss,
Olli



Olli ...
LEIDER hast Du da wohl in Teilen Recht  :rolleyes:

Sagt mal läuft das noch auf DMAX ??
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Olli W.

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 349
  • Sprit ist ein durchlaufender Posten
    • Audi 100 online - die Webseite rund um den Audi 100 und 200
Re: TV Dmax Bis dass der Rost uns Scheidet
« Antwort #7 am: Freitag 28 September 2012, 13:37:44 »
Hi Martin,

ich hab´s nicht gesehen und so wie sich das liest, kann man sich das auch ersparen.
Daher weiss ich leider auch nicht, ob das noch läuft, bzw., online verfügbar ist.

Gegenfrage: kann man Dich mal offline telefonisch kontaktieren - hätte da ein paar Fragen...?

Gruss,
Olli

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: TV Dmax Bis dass der Rost uns Scheidet
« Antwort #8 am: Freitag 28 September 2012, 14:27:31 »
Hi Martin,

ich hab´s nicht gesehen und so wie sich das liest, kann man sich das auch ersparen.
Daher weiss ich leider auch nicht, ob das noch läuft, bzw., online verfügbar ist.

Gegenfrage: kann man Dich mal offline telefonisch kontaktieren - hätte da ein paar Fragen...?

Gruss,
Olli

Foreninternes bitte direkt an Andi !! An sonsten ... hast PN!
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Pole90

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 189
    • Racing Team Flying Phönix
Re: TV Dmax Bis dass der Rost uns Scheidet
« Antwort #9 am: Freitag 28 September 2012, 16:13:03 »
also die sendung ( Bis dass der Rost uns Scheidet ) läuft noch auf damx soweit ich weiß jeden dienstag 20:15 Uhr

und die folge von dem audi urquattro kann mann sich in der videotheke angucken

da sind auch noch andere folgen drin

 ich hoffe ich konnte die frage beantworten  :)

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: TV Dmax Bis dass der Rost uns Scheidet
« Antwort #10 am: Freitag 28 September 2012, 19:48:55 »
Danke!

Wenn es bislang nur eine Folge war ... hab ich die auf Festplatte!
Nur noch nicht geschaut  ;D
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1616
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Re: TV Dmax Bis dass der Rost uns Scheidet
« Antwort #11 am: Freitag 28 September 2012, 20:40:31 »
Servus,

der Auspuff aus Teil 4 liegt in Teil 2 bereits "in der Feuerwehr"!
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: TV Dmax Bis dass der Rost uns Scheidet
« Antwort #12 am: Freitag 28 September 2012, 21:02:26 »
OK ...
Denn sind also schon zwei Teile gesendet worden !?!?
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1616
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Re: TV Dmax Bis dass der Rost uns Scheidet
« Antwort #13 am: Freitag 28 September 2012, 22:19:01 »
Ne... in dem Link oben zur Videothek von DMAX ist die ganze Folge drin!
Und die ist da 5x aufgeteilt!
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline Bbenne123

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 221
    • 200 20V Brilliant
    • 200 20v Perlmutt
    • 200 20v Perlmutt Avant
    • Audi 100 Sport Panthero
Re: TV Dmax Bis dass der Rost uns Scheidet
« Antwort #14 am: Samstag 29 September 2012, 01:54:35 »
"27 Jahre alt und ein richtiger Spritfresser"....
Ich sag mal nichts dazu...

Offline Audi5000-GF-A2

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 267
    • Audi 5000 20VTQ
    • Audi 80 B3 quattro 1,9l
Re: TV Dmax Bis dass der Rost uns Scheidet
« Antwort #15 am: Samstag 29 September 2012, 07:31:40 »
Und ich sage nur Feuerwehr