Autor Thema: 10V Turbo WJ Motor Leistungssteigerung  (Gelesen 11947 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline curverbox

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
10V Turbo WJ Motor Leistungssteigerung
« am: Dienstag 9 Oktober 2012, 21:29:26 »
Hallo,
ich plane einen Audi 200 5t mit dem originalen Motor ein wenig zu modifizieren und habe leider keine Erfahrungswerte was man mit dem Motor in dem Fahrzeug an Leistung herausbekommen kann und was man für Umbauten machen sollte damit es sinnig ist. Das Fahrzeug sollte wenn möglich noch H-Zulassung tauglich bleiben, so das extremste Umbauten nicht in Frage kommen, es sollten möglichst Dinge sein die man auch als TÜV Gutachter nicht erkennt, mal abgesehen von einem Ladeluftkühler und damit verbundener anderer Ansaugung.
Ich bin wirklich für jeder Anregung dankbar da ich das Fahrzeug in der Garage stehen habe und das Projekt in 2013 beginnen soll. Es wird eine Komplettrestauration.

Offline W12

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 183
Re: 10V Turbo WJ Motor Leistungssteigerung
« Antwort #1 am: Mittwoch 10 Oktober 2012, 01:08:49 »
Die wichtigste Frage ist: Funktioniert der Methusalem denn noch richtig?
Wenn die K-Jet am Ende ist, dann lohnt es sich eher, in alternative Richtungen zu denken.
Wenn sie noch funktioniert, ist das einfachste, wenn man an der K-Jet die Durchflussmengenbegrenzer aufdreht (Unter den Inbuskappen, Achtung - LINKSgewinde), und eine härtere Wastegatefeder verbaut.
Das ist zwar Mickymaustuning, aber man spürt schon einen Unterschied.
Einen LLK wird ein Prüfer sicher bemerken.
Es gibt aber mindestens einen 200 5T Typ 43 mit eingetragenem 250PS-Tresermotor (made by Kolb), also geht da was trotz der neuen Regeln für Motortuning und Eintragung.
Erschwerend beim T43 ist allerding der durchgehende Längsträger, da ist man im Gegensatz zum UrQ/Coupé usw recht eingeschränkt, was den LLK und die Verrohrung angeht.
Mit LLK hätte man dann quasi einen WR, und dort geht das Tuning bis 230 PS billig (oben erwähnte Spritschräubchen und Wastegate), bis ~280 PS Mittelteuer (Koppbearbeitung, MC-Krümmer, Mod. Turbo, umgeschliffene Nocke etc), und alles darüber haut volles Rohr ins Kontor.
Die Grenze liegt beim 10V bei 510 PS (TransAm), aber das kriegt der Fronti nicht auf die Strasse.  ;D
Die Kupplung (240 MF IIRC) wenigstens kann bleiben, denn im Gegensatz zum Quattro hat sie im T43 wegen der ständig durchdrehenden Räder etwas Erleichterung.  ;D

Offline curverbox

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
Re: 10V Turbo WJ Motor Leistungssteigerung
« Antwort #2 am: Mittwoch 10 Oktober 2012, 09:00:10 »
Ok, da der Motor eh komplett auseinander gebaut wird weil er 17 Jahre lang im Dunkeln stand wird der Kopf, so wie es Karl auf seiner Seite beschrieben hat bearbeitet, die Pleuel ausgewogen etc. Was ist an dem MC Krümmer anders? Passt der PlugnPlay? Geänderter Turbo? Welchen bzw was ändern? Der WR Turbo hat ja keine Wasserkühlung, kann man die "nachrüsten"? Klar anderen Turbo verbauen ist mir klar, ich meine was den motorseitigen Anschluss angeht.
Hat jemand eine Ahnung wer das mit dem Treser T43 ist?

Offline W12

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 183
Re: 10V Turbo WJ Motor Leistungssteigerung
« Antwort #3 am: Mittwoch 10 Oktober 2012, 15:24:26 »
Ok, da der Motor eh komplett auseinander gebaut wird weil er 17 Jahre lang im Dunkeln stand wird der Kopf, so wie es Karl auf seiner Seite beschrieben hat bearbeitet, die Pleuel ausgewogen etc.


Du weisst also nicht mal, ob er läuft?


Was ist an dem MC Krümmer anders?


Der ist Zweiteilig. Und schon lange EoE. Restbestände werden in Gold aufgewogen.


Passt der PlugnPlay?


Im Grossen und Ganzen ja, da 44 und 43 vorne fast die gleiche Bodengruppe haben. Wie das nach dem Hosenrohr aussieht, kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen, aber das lässt sich ggfs schnell anpassen.


Geänderter Turbo? Welchen bzw was ändern?


Welcome on board. Hier gibt es viel zu lesen. Have Fun!


Der WR Turbo hat ja keine Wasserkühlung, kann man die "nachrüsten"?


Sozusagen "ja".


Hat jemand eine Ahnung wer das mit dem Treser T43 ist?


http://www.typ43.eu/Forum/viewtopic.php?t=5726&highlight=treser

Mit Bildern.


mfg,