" /> Audi 200 20V mit 3071O 8.11 - Umbauten 20V - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Audi 200 20V mit 3071O 8.11  (Gelesen 35681 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 383
Audi 200 20V mit 3071O 8.11
« am: Montag 13 Juli 2015, 18:08:38 »
Hallo zusammen,

habe nun endlich Vollzug zu vermelden. Das Auto läuft und ist fertig abgestimmt mit der VEMS.

Vielen Dank an den Abstimmer, ohne den dies unmöglich gewesen wäre.

Vielen Dank auch an einige andere auch hier aus dem Forum, die mit Rat und Tat zur Seite standen.

Nach unzähligen Rückschlägen was die Hardware angeht und auch nach vielen möglichen und unmöglichen Turboladerkombinationen bin ich jetzt beim 3071O mit 8.11er Abgasseite gelandet.

Diese Kombi wurde nun auch Materialschonend abgestimmt und macht trotzdem enorm viel Dampf und Spaß.

LD max sind 2 bar, die etwa bei 3700 U/min anliegen ( je nach Gang), die aber auch bis 6500 U/min gehalten werden.

Ein paar Details noch zum sonstigen Setup:

3B Motor 2. Übermaß und H Schaft Pleueln

Wagner Evo Krümmer

NM Wellen mit Speziellen Steuerzeiten

Siemens Deka 630 Düsen mit 3 bar Regler

VEMS pnp für 3B mit Hallgeber vorne (kein Verteiler mehr)

Habe jetzt bestimmt vieles wichtiges vergessen, also fragt gerne nach.

Durch das lange 6 Gang Getriebe vom S4 B5 ist jetzt ein Verbrauch von unter 9 Litern möglich, wenn man so zwischen 130 und 160 bleibt.

Jetzt kann ich mich endlich mal anderen Dingen am Auto widmen wie Fahrwerk und Kleinkram der noch erledigt werden muss.

Bin auf jeden Fall sehr zufrieden und froh, daß der Umbau nun mal ein Ende hat.

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline fastrichi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 34
  • Bin der Richard aus Oberösterreich
    • Audi S4 C4 AAN
    • Chrysler Voyager 2.8 CRD
    • Renault Clio 1.9D
Antw:Audi 200 20V mit 3071O 8.11
« Antwort #1 am: Montag 13 Juli 2015, 18:16:54 »
Hallo Alex,

gratuliere dir und viel Spaß mit dem Ding!

Positives Vorbild in sachen Geduld würd ich mal sagen....!  :zwinker:

Gruß aus Ösiland
Audi S4 C4 AAN 6 Gang Schalter 1991 303ps mtm (sperrer)(hoffentlich bald mehr)
Chrysler Voyager 2.8 CRD Automatik
Mugen MBX 6

WER SPÄTER BREMST IST LÄNGER SCHNELL

Offline plan_b

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 60
Antw:Audi 200 20V mit 3071O 8.11
« Antwort #2 am: Montag 13 Juli 2015, 18:30:35 »
Hallo,

Wer hat den finalen Lader gebaut?
Wieso von 2877X auf 3071O?
Wer hat das Setup letztendlich zum laufen gebracht?
Auch gerne PN..

Grüße

Dominique

Offline Quattrofant

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 253
    • Audi S2 Coupe/ Proje
    • Nissan Sunny GTI
Antw:Audi 200 20V mit 3071O 8.11
« Antwort #3 am: Montag 13 Juli 2015, 22:44:53 »
Hey, cool, Herzlichen Glückwunsch, schön, daß er endlich fertig ist und einwandfrei läuft.

2,0 bar bei 6500 Umdrehungen? Da stehen ja deutlich 450 Ps an...eher vielleicht sogar bissl mehr, mit den Wellen...Schonabstimmung bezieht sich wohl nur auf den mittleren Drehzahlbereich, oder?  ;D ;D ;D

Ansonsten schließ ich mich plan_b an, ich hätte gerne einges Infos mehr, wenn es dir zu delikat ist, gerne persönlich.

Offline Tille

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 175
Antw:Audi 200 20V mit 3071O 8.11
« Antwort #4 am: Dienstag 14 Juli 2015, 09:14:18 »
Schön das er endlich läuft. 2bar bis 6000 hört sich sehr gut an. Darf man fragen wer Abgestimmt hat?

Grüße
Audi Coupe Typ89 10V Turbo - VEMS - K26 3172 - Deka 630 - E85 - 3" ab Turbo

www.facebook.com/TilleMotorsportEngineering

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 383
Antw:Audi 200 20V mit 3071O 8.11
« Antwort #5 am: Dienstag 14 Juli 2015, 12:11:31 »
Hallo Alex,

gratuliere dir und viel Spaß mit dem Ding!

Positives Vorbild in sachen Geduld würd ich mal sagen....!  :zwinker:

Gruß aus Ösiland

HI,

ja da kommt man schon mal an seine Grenzen, aber es hat sich gelohnt!

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 383
Antw:Audi 200 20V mit 3071O 8.11
« Antwort #6 am: Dienstag 14 Juli 2015, 12:12:42 »
Hallo,

Wer hat den finalen Lader gebaut?
Wieso von 2877X auf 3071O?
Wer hat das Setup letztendlich zum laufen gebracht?
Auch gerne PN..

Grüße

Dominique

Hi,

der Lader ging durch verschiedene Hände bevor ich ihn verbaut habe.

3071O, weil ich zunächst von Pumpproblemen ausging.

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 383
Antw:Audi 200 20V mit 3071O 8.11
« Antwort #7 am: Dienstag 14 Juli 2015, 12:14:32 »
Hey, cool, Herzlichen Glückwunsch, schön, daß er endlich fertig ist und einwandfrei läuft.

2,0 bar bei 6500 Umdrehungen? Da stehen ja deutlich 450 Ps an...eher vielleicht sogar bissl mehr, mit den Wellen...Schonabstimmung bezieht sich wohl nur auf den mittleren Drehzahlbereich, oder?  ;D ;D ;D

Ansonsten schließ ich mich plan_b an, ich hätte gerne einges Infos mehr, wenn es dir zu delikat ist, gerne persönlich.

Hi,

ja das Schonen bezieht sich auf den maximalen Druck. Also etwas weniger Drehmoment. 2,5 bar wären ja gut möglich, aber dann wird ja wirklich alles mehr belastet (Antriebsstrang, auch der Verbrennungsdruck steigt enorm)

Die Leistung kommt gut hin denke ich.

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 383
Antw:Audi 200 20V mit 3071O 8.11
« Antwort #8 am: Dienstag 14 Juli 2015, 12:15:53 »
Schön das er endlich läuft. 2bar bis 6000 hört sich sehr gut an. Darf man fragen wer Abgestimmt hat?

Grüße

Hi,

2 bar bei 6500! Das zieht hinten heraus extrem.

Abstimmer möchte ich nicht nennen, da er es nicht gewerblich macht und seinen Namen auch nicht genannt haben möchte. Das verstehe ich und respektiere ich auch.

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 383
Antw:Audi 200 20V mit 3071O 8.11
« Antwort #9 am: Dienstag 14 Juli 2015, 12:17:08 »
Ansonsten fällt mir noch ein, dass 76er Abgas ab Lader verbaut ist mit 100 Zeller Kat.

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Quattrofant

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 253
    • Audi S2 Coupe/ Proje
    • Nissan Sunny GTI
Antw:Audi 200 20V mit 3071O 8.11
« Antwort #10 am: Dienstag 14 Juli 2015, 12:47:15 »
Hallo,

Wer hat den finalen Lader gebaut?
Wieso von 2877X auf 3071O?
Wer hat das Setup letztendlich zum laufen gebracht?
Auch gerne PN..

Grüße

Dominique

Hi,

der Lader ging durch verschiedene Hände bevor ich ihn verbaut habe.

3071O, weil ich zunächst von Pumpproblemen ausging.

MfG Olaf

Oh, was war es dann letztendlich?

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 383
Antw:Audi 200 20V mit 3071O 8.11
« Antwort #11 am: Dienstag 14 Juli 2015, 19:46:06 »
Hi,

was es war, kann ich nicht genau sagen, aber seit Ladertausch war das Flattern weg.

Ich möchte nochmal anmerken, daß meine persönliche Abstimmung ein Kumpel gemacht hat, und ich Namen nicht nennen möchte. Also verhalte ich mich da weiterhin diskret. ;-)

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Barny

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 443
  • Spass Kostet
    • VW T4 TDI 2.4
    • Audi S2 Coupe 2.2T ABY
Antw:Audi 200 20V mit 3071O 8.11
« Antwort #12 am: Sonntag 19 Juli 2015, 14:13:01 »
Freut mich für Dich! Schön wenn nach vielen Rückschlägen dann auch mal die Belohnung kommt oder?  8) Klingt jedenfalls nach einem schnellen Wagen, viel Spaß damit ;D

Launch und Shift Cut auch programmiert bei der VEMS:evil:

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 383
Antw:Audi 200 20V mit 3071O 8.11
« Antwort #13 am: Sonntag 19 Juli 2015, 15:53:37 »
Hi,

schnell isser, Per Hand mal etwa 9 sec von 100 auf 200 aber das war nur eben mal getestet unter schlechten Bedingungen.

Shift Cut und Launch Control fasse ich nicht an, das geht ja nur aufs Material.

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Kai aus dem Keller

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 282
    • 200 20V rot
    • 200 20V schwarz
    • 200 20V Avant silber
    • V8 4,2 blau, 100TQ Sport
Antw:Audi 200 20V mit 3071O 8.11
« Antwort #14 am: Sonntag 19 Juli 2015, 16:21:41 »
Hi Olaf,
freut mich das der 200er nun endlich läuft!
Wie hast du die Spritversorgung bei dir realisiert?
Bosch 044er Pumpe oder doch eine andere?

Gruß,
Kai
200 20V TQ, Außer Licht muss man auch Leistung haben!!

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 383
Antw:Audi 200 20V mit 3071O 8.11
« Antwort #15 am: Sonntag 19 Juli 2015, 17:27:01 »
Hallo Kai,

habe die 500 PS Pumpe von PK drin.

Nach eigener Aussage läßt er sich die anfertigen und wird ähnlich der 044er sein. Meine 044er hatte sehr schnell mit viel Krach zum Austausch geraten.

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Kai aus dem Keller

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 282
    • 200 20V rot
    • 200 20V schwarz
    • 200 20V Avant silber
    • V8 4,2 blau, 100TQ Sport
Antw:Audi 200 20V mit 3071O 8.11
« Antwort #16 am: Montag 20 Juli 2015, 12:25:19 »
Hallo Olaf,
das hilft mir weiter!
Meine 044er macht nämlich auch ne menge krach. Ab und zu läuft sie vernünftig leise, aber spätestens wenn sie warm ist wirds laut.
Anscheinend bin ich nicht der einzige mit diesem Problem!
PK ist ein guter tipp, wollte ansonsten die Pierburg e3l verbauen. Mal schauen was es wird.
Hast du die Stromversorgung auf Relaisschaltung und größeren Kabelquerschnitt umgebaut?

Gruß,
Kai
200 20V TQ, Außer Licht muss man auch Leistung haben!!

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 383
Antw:Audi 200 20V mit 3071O 8.11
« Antwort #17 am: Montag 20 Juli 2015, 18:11:05 »
Hallo Kai,

die Pierburg ist auch ne gute Wahl. Verkabelung wollte ich immer mal ändern, aber da ich keinerlei Probleme mit der Spritversorgung habe, belasse ich es erstmal so.

Oft tritt anscheinend eine Spritproblematik auf, da unsere alten Leitungen nicht genügend Querschnitt haben. Die Pumpen und deren Stromversorgung sind in diesem Leistungsbereich eigentlich immer ausreichend.

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Tobias5491

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 186
    • 94´S4 20VT Avant
    • 00´A3 1.9TDI
Antw:Audi 200 20V mit 3071O 8.11
« Antwort #18 am: Sonntag 23 August 2015, 08:40:03 »
@Olaf: die 100-200 Zeit ist mit gps performance box gemessen?
"Das quattro-Urviech übertönt alles und jeden mit einem brachialen Donnergrollen.
Beim Start bäumt sich das Fahrzeug auf wie ein durchgehender Gaul."

Offline Barny

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 443
  • Spass Kostet
    • VW T4 TDI 2.4
    • Audi S2 Coupe 2.2T ABY
Antw:Audi 200 20V mit 3071O 8.11
« Antwort #19 am: Sonntag 23 August 2015, 12:17:54 »
Er hat doch geschrieben, per Hand ;-)