" /> Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :) - Umbauten 20V - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :)  (Gelesen 14904 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Henner

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 15
    • Audi S4 20v Turbo
    • Audi 80 avant
    • Audi A3 1.9 TDI
Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :)
« am: Montag 24 März 2014, 18:45:00 »
Hallo Freunde des Ladedrucks :)

Ich möchte mit meinem S4 im Winter 2015 durchstarten ( ja ich weiß, dass ist noch lang hin aber Papa werden ist teuer ;) ) und habe hier meine Teileliste wovon der Turbo und Kleinteile schon da sind :) Ich würde mich drüber freuen, wenn Ihr mal ein Blick drüber werft und mir eure Meinung verkündet!

Also hier :



Garrett Gtx 3582r Abgasseite 082AR
Catch Tank + 2 Benzinpumpen (Pierburg)

Einspritzdüsen Bosch hellgrün 510ccm / 4bar

4 Bar Benzindruckregler
76mm Aga mit Simons Dämpfer und Leerkat
Gusskrümmer mit originalen Wastegate
Sinterkupplung ( Don Octane )

Bremse Rs4

Block: Verdichtungsreduzierung, Lagerschalen neu ( Pleuel, KW )
Zahnriemen, Wasser und Ölpumpe neu, usw

Zylinderkopf: Überholen Lassen

Stahlpleule ( FCP ? )
Elektronisches Dampfrad
Pop off Forge
Racimex Ölkühler
Motorlager und Querlenker PU

Alles abgestimmt von Don Octane.

Getriebe ?
Ölcatchtank ?







Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Ladedruck ist nur durch mehr Ladedruck zu ersetzen *.*

Offline Bobby5pötter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 66
Antw:Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :)
« Antwort #1 am: Montag 24 März 2014, 20:22:04 »
Hi,

also bei den Düsen würde ich über was größeres nachdenken falls Du den GTX voll ausnutzen willst... So in Richtung 630er oder 850er...

Was für einen Gusskrümmer willst Du fahren?

Der GTX spricht relativ spät an und macht schon ordentlich Druck nach oben hin... Mechanischer Ventiltrieb ist nicht notwendig, verschiebt aber das nutzbare Drehzahlband deutlich nach oben...

Ölcatchtank fahren viele 20VT`s den von Porsche. Glaube vom 996 (?)...

Getriebe kann erstmal Serie bleiben... Man kann ja mit ner Überholung warten bis es mal Geräusche machen sollt  :zwinker:

Alles in allem sind mit guten Komponenten und Straßensprit schon PS Zahlen über 600 zu realisieren...
Das is ne Hausnummer und kein 0815 Umbau... Deshalb ruhig bisschen mehr Geld ausgeben und gute Kompos verbaun...

Gruß,

Bobby
www.audis2.de

Möpse und Motoren...!

Offline Henner

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 15
    • Audi S4 20v Turbo
    • Audi 80 avant
    • Audi A3 1.9 TDI
Antw:Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :)
« Antwort #2 am: Montag 24 März 2014, 21:07:45 »
Vielen Dank für deine Meinung.   

Ich hatte wie gesagt die 500 ps angepeilt :) desto mehr, desto besser ;)

Kannst du mir denn ein paar Gusskrümmer nennen, da nichts genaues bekannt ist...nur die Unterschiede zwischen Rohr und Gusskrümmer


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Ladedruck ist nur durch mehr Ladedruck zu ersetzen *.*

Offline Quattro-fuze

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 127
Antw:Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :)
« Antwort #3 am: Dienstag 25 März 2014, 13:43:10 »
Hi,

also bei den Düsen würde ich über was größeres nachdenken falls Du den GTX voll ausnutzen willst... So in Richtung 630er oder 850er...

Was für einen Gusskrümmer willst Du fahren?

Der GTX spricht relativ spät an und macht schon ordentlich Druck nach oben hin... Mechanischer Ventiltrieb ist nicht notwendig, verschiebt aber das nutzbare Drehzahlband deutlich nach oben...

Ölcatchtank fahren viele 20VT`s den von Porsche. Glaube vom 996 (?)...

Getriebe kann erstmal Serie bleiben... Man kann ja mit ner Überholung warten bis es mal Geräusche machen sollt  :zwinker:

Alles in allem sind mit guten Komponenten und Straßensprit schon PS Zahlen über 600 zu realisieren...
Das is ne Hausnummer und kein 0815 Umbau... Deshalb ruhig bisschen mehr Geld ausgeben und gute Kompos verbaun...

Gruß,

Bobby

Dito ,

630er könnten mit normalen sprit langen , kanns leider noch ned sagen , stellt sich heuer bei mir raus mit nem gt30r ;)

gusskrümmer ..... mhhh is da beim c4 noch platz für nen gtx35 ?
>rohrkrümmer ...

ps: son bissl kopfbearbeitung schadet nie wenn das budget noch ausreicht .... ;)

Gruss andy
- 90er typ89 quattro limousine <----20v 7A mit ner Vems ;)
- mein 90er im umbau auf 20v turbo :)

ler und spass dabei!

nein nein.. ich bin keine Signatur.

Offline Henner

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 15
    • Audi S4 20v Turbo
    • Audi 80 avant
    • Audi A3 1.9 TDI
Antw:Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :)
« Antwort #4 am: Dienstag 25 März 2014, 14:43:51 »
Wäre sehr cool von dir, wenn du einfach mal kurz schreibst wie es bei dir heute war :) weil dann werde ich ruhig etwas größere nehmen, wollte bei allen Komponenten etwas Luft nach oben haben! Wäre dir sehr dankbar!


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Ladedruck ist nur durch mehr Ladedruck zu ersetzen *.*

Offline Bobby5pötter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 66
Antw:Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :)
« Antwort #5 am: Dienstag 25 März 2014, 15:12:20 »
Zu den passenden Düsen solltest Dir vom abstimmer raten lassen... Der muss sich schließlich damit rumärgern  :zwinker:

Bobby
www.audis2.de

Möpse und Motoren...!

Offline Quattro-fuze

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 127
Antw:Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :)
« Antwort #6 am: Dienstag 25 März 2014, 17:17:27 »
Zu den passenden Düsen solltest Dir vom abstimmer raten lassen... Der muss sich schließlich damit rumärgern  :zwinker:

Bobby

siehe oben ,

ich habe geschrieben heuer , also diesen jahres ...nicht heute  ;D :zwinker:
Gruss andy
- 90er typ89 quattro limousine <----20v 7A mit ner Vems ;)
- mein 90er im umbau auf 20v turbo :)

ler und spass dabei!

nein nein.. ich bin keine Signatur.

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 968
Antw:Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :)
« Antwort #7 am: Dienstag 25 März 2014, 17:20:21 »
Hehe heuer kennen die  Nordlichter net..
Gruß
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline Henner

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 15
    • Audi S4 20v Turbo
    • Audi 80 avant
    • Audi A3 1.9 TDI
Antw:Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :)
« Antwort #8 am: Dienstag 25 März 2014, 19:08:41 »
Jetzt werde ich hier sogar noch angemacht! Also sowas :D :D Spaß bei Seite, wenn ich mich mit'n Handy vertippe und "heute" schreiben möchte, schreibt es "heuer"...aber nun gut! Ok dann werde ich mich bei ihm melden! Jungs ihr seid Klasse! Hier bekommt man zumindest noch die guten Tipps...


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Ladedruck ist nur durch mehr Ladedruck zu ersetzen *.*

Offline prosac

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 270
Antw:Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :)
« Antwort #9 am: Samstag 29 März 2014, 19:31:36 »
moinsen

ich habe so einen ähnlichen umbau im c4. würde dir zu kopfbearbeitung, rohrkrümmer und 850er dekas(auslastung bei vollem druck obenraus sonst zu gross) raten. dann kann der gtx35 auch was umsetzen.
ausserdem überlege nochmal, ob eine verdichtungsreduzierung per platte nicht die schlechtere lösung ist. machs über die kolben-mein tip.

gruss
It’s not turbo lag, it’s foreplay

Offline Henner

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 15
    • Audi S4 20v Turbo
    • Audi 80 avant
    • Audi A3 1.9 TDI
Antw:Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :)
« Antwort #10 am: Sonntag 30 März 2014, 10:37:11 »
Okay vielen Dank. Inwiefern ähneln sich denn unsere Komponenten ?


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Ladedruck ist nur durch mehr Ladedruck zu ersetzen *.*

Offline prosac

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 270
Antw:Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :)
« Antwort #11 am: Montag 31 März 2014, 08:52:12 »
Ich fahre einen aan s6 C4 Avant.

Kopf komplett bearbeitet, Brennräume , kanäle etc. Umbau auf mechanischen Trieb und externer ölversorgung.
Umgeschliffene 7A Wellen.
Mahlekolben bearbeitet Zylinderbohrung 2. Übermaß
Kurbelwelle gewuchtet, h schaft pleuel gewinkelt
Fidanza schwungrad gewuchtet.
Rohrkrümmer vom pk Lieferanten.
Turbolader Holset HX40 Super.
850 Deka Siemens, 4bar BDR
Vems abgestimmt auf aral ultimate.

Laut PBox 408kw am Rad und 7.4 sekunden 100-200.

Soviel zu mir. ;)
It’s not turbo lag, it’s foreplay

Offline Henner

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 15
    • Audi S4 20v Turbo
    • Audi 80 avant
    • Audi A3 1.9 TDI
Antw:Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :)
« Antwort #12 am: Montag 31 März 2014, 10:01:52 »
Hört sich schonmal sehr gut an.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Ladedruck ist nur durch mehr Ladedruck zu ersetzen *.*

Offline Elsadre

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 130
    • VW T4 Generation 111
    • Audi S4 C4 2.2T
Antw:Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :)
« Antwort #13 am: Montag 31 März 2014, 12:09:47 »

Rohrkrümmer vom pk Lieferanten.



Wird wohl der gleiche Herr sein von dem ich meinen bekomme  ;D
pleasure by pressure...

If you are not breaking parts, you're not going fast enough...

Offline prosac

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 270
Antw:Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :)
« Antwort #14 am: Montag 31 März 2014, 12:59:07 »
Tino
It’s not turbo lag, it’s foreplay

Offline Henner

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 15
    • Audi S4 20v Turbo
    • Audi 80 avant
    • Audi A3 1.9 TDI
Antw:Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :)
« Antwort #15 am: Montag 31 März 2014, 14:01:41 »
Einer kennt einen, der einen kennt ;)


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Ladedruck ist nur durch mehr Ladedruck zu ersetzen *.*

Offline MansonS2

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 199
Antw:Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :)
« Antwort #16 am: Montag 31 März 2014, 15:25:11 »
Sers Henner.

Also ich hab einen ähnlichen Umbau nur mit normalen GT35,ich denke die 630er Düsen sollten es mind sein,vorallem wenn Du wie Du sagst Luft oben willst! ;)

Zum Krümmer,ich fahre das alles am Rs2 Evo Krümmer vom Wagner,bisher reicht der aus,allerdings hab ich irwo gelesen das den Krümmer nicht mehr gibt,somit bleibt am Ende nur Rohrkrümmer übrig!

Der Don wohnt übrigens praktisch bei mir um die Ecke,vll seh ich Dein Wagen dann ja da! ;)
Aerodynamik ist etwas für Leute die keine Motoren bauen können! :)

Offline Henner

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 15
    • Audi S4 20v Turbo
    • Audi 80 avant
    • Audi A3 1.9 TDI
Antw:Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :)
« Antwort #17 am: Montag 31 März 2014, 20:28:12 »
Das ist doch prima Manson :) was fährst du denn so an Leistung ? An diesen Krümmer Würde ich dran kommen! Leider wird es mit dem Don nichts werden, da er sich sehr vernarrt auf 6 Zylinder... Bin momentan wieder auf der Suche nach einen nennenswerten Abstimmer!


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Ladedruck ist nur durch mehr Ladedruck zu ersetzen *.*

Offline MansonS2

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 199
Antw:Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :)
« Antwort #18 am: Montag 31 März 2014, 20:35:53 »
Oh ach so,hm ok. Aber andererseits hat er eben auch mit 5ender nicht die Erfahrung die er mit den 6 Pöttern hat!  :)

Leistung kann ich nur schätzen da bislang noch kein Prüfstandslauf stattfand. Aber 500+ sollten es sein.
Wie gesagt der Krümmer macht das bisher mit und hat auch nach 2 Saison noch keine Risse o.ä.
Von daher würd ich den empfehlen,vll kommst auch den SQ- Evo vom Wagner (gabs auch glaub ich) der ist denk ich noch bissl besser.
Aerodynamik ist etwas für Leute die keine Motoren bauen können! :)

Offline Henner

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 15
    • Audi S4 20v Turbo
    • Audi 80 avant
    • Audi A3 1.9 TDI
Antw:Mein S4 Umbau auf 500hottehüh's :)
« Antwort #19 am: Montag 31 März 2014, 20:50:23 »
Okay vielen Dank. Wo kommst du denn genau her ? Ich bin aus Kassel und wenn du nicht all zu weit Weg bist könnte man Sich ja mal treffen!


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Ladedruck ist nur durch mehr Ladedruck zu ersetzen *.*