" /> Schwarzes Etwas - Video und Soundecke - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Schwarzes Etwas  (Gelesen 14735 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Vmax13

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 362
    • Audi A6 C4 2.5 TDI
    • Audi S6
Schwarzes Etwas
« am: Donnerstag 14 Februar 2013, 13:19:59 »
Da ist aber ein Motorradfahrer begeistert von einem schwarzen RS4 B5

Weg war er
Optik bringt keine Leistung

Offline Audi5000-GF-A2

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 267
    • Audi 5000 20VTQ
    • Audi 80 B3 quattro 1,9l
Antw:Schwarzes Etwas
« Antwort #1 am: Donnerstag 14 Februar 2013, 15:57:08 »
Tja so kann's gehen.

MfG.

Offline Dragongreeen

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 249
    • Audi 100 C4 S4 AAN '94
    • Audi A6 C4 TDI Quattro
    • Yamaha FZ1-N '10
Antw:Schwarzes Etwas
« Antwort #2 am: Donnerstag 14 Februar 2013, 16:01:19 »
Absolut demotivierend ist die Erfahrung, wenn man auf der BAB mal einen RS6 vor sich hat und er freie Bahn bekommt. Da hab ich nicht schlecht unterm Helm geguckt.
Aber Mopeds gehören ja auch eher in kurvige Gebirgsstraßen.

Offline W12

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 183
Antw:Schwarzes Etwas
« Antwort #3 am: Donnerstag 14 Februar 2013, 21:25:42 »
Oh, ja Moppedfahrer abduschen! Hier der Klassiker:

Audi 90 - 5 cyl 20v 4WD - (1265 HK)


 ;D ;D ;D ;D

Offline Dragongreeen

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 249
    • Audi 100 C4 S4 AAN '94
    • Audi A6 C4 TDI Quattro
    • Yamaha FZ1-N '10
Antw:Schwarzes Etwas
« Antwort #4 am: Donnerstag 14 Februar 2013, 21:54:13 »
Auch sehr geil!

 ;D Das meinte ich:
(Sorry, but you are not allowed to access the gallery)

Offline Trabistephan

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 50
    • Trabant 601
    • Simson-LT 94 BigEvolution
    • Audi 100 S4
    • Urquattro (restaur.)
Antw:Schwarzes Etwas
« Antwort #5 am: Sonntag 17 Februar 2013, 20:35:44 »
Ich hab damal nich mehr lachen können als mein urquattro in sachen beschleunigung von nem - auf 125cc aufgebohrten - simson moped abgezogen wurde. da waren die 7,5 sec auf 100 einfach 2 sec zu langsam.  :o

fazit : hab jetz selber so n starkes moped  ;D
Turbolöcher sind pure Vorfreude

Offline Barny

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 443
  • Spass Kostet
    • VW T4 TDI 2.4
    • Audi S2 Coupe 2.2T ABY
Antw:Schwarzes Etwas
« Antwort #6 am: Montag 18 Februar 2013, 23:13:52 »
Was ne geile Kranke scheiße, das schwarze Etwas video find ich am krassesten, wie der Fahrer da Lack macht und die Auto überholt , wahahaha Oberkrank  ;D

Offline webblaster

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 112
Antw:Schwarzes Etwas
« Antwort #7 am: Dienstag 19 Februar 2013, 10:03:14 »
ich freu mich immer, wenn solche deppen -irgendwann- mal mit 100+ zu schnell angehalten werden
'83er Urquattro

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 964
Antw:Schwarzes Etwas
« Antwort #8 am: Dienstag 19 Februar 2013, 18:01:53 »
wobei alles über 70 gleich teuer ist...
gruß
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline Turbopaule

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 95
Antw:Schwarzes Etwas
« Antwort #9 am: Dienstag 19 Februar 2013, 19:54:06 »
@Trabistephan mitm Uri brauchst auch gegen keinen Sauger Japsen ala Civic TypR (hat auch 200ps) fahren der zeigt dir was los is.

Nen Uri ist heutzutage voll die lahme Gurke da machst gegen nen 200ps diesel keinen stich.

Gegen enduro Mopeds bin ich auch schon mitm 80er gefahren bis 100 warsn schneller danach war ich schneller.

So ein RS6 is aber nur für die Autobahn zum Gasen wenns kurvig wird wohl die 2 Tonnen nicht so um die kurve.


Paul
Das Beste, was man aus Abgas machen kann, ist Leistung!!!

Offline Trabistephan

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 50
    • Trabant 601
    • Simson-LT 94 BigEvolution
    • Audi 100 S4
    • Urquattro (restaur.)
Antw:Schwarzes Etwas
« Antwort #10 am: Mittwoch 20 Februar 2013, 18:55:15 »
zugegeben, 200 ps sind heutzutage in nem klainwagen ja standart. aber es kommt halt nicht nur darauf an wieviel, sondern auch wie. emotionen gibts heute ja nicht mehr. alles so armselige motörchen die obendrauf ne sexy plaste haben auf der steht was drin ist. heute gibts kaum noch autos, nur transportmittel. der preis entscheidet, nicht mehr esthetik und der gewisse löffel mehr. da muss man sich ja schämen wenn man damit unterwegs ist
Turbolöcher sind pure Vorfreude

Offline W12

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 183
Antw:Schwarzes Etwas
« Antwort #11 am: Freitag 22 Februar 2013, 20:33:18 »
@Trabistephan mitm Uri brauchst auch gegen keinen Sauger Japsen ala Civic TypR (hat auch 200ps) fahren der zeigt dir was los is.

Nen Uri ist heutzutage voll die lahme Gurke da machst gegen nen 200ps diesel keinen stich.

Ey ey, boah boah alter digga ey!  :zwinker:  ;D

Komisch, mit meinem 20v-UrQ hatte ich nie Probleme mit solchen Handstaubsaugern. Auch nicht mit Schw*nzverlängerungen á la M5 E34, E500 oder 328/348. Auf kurvigen Strassen schonmal gar nicht.

Offline Turbopaule

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 95
Antw:Schwarzes Etwas
« Antwort #12 am: Samstag 23 Februar 2013, 22:01:02 »
Meine rede war vom 10v Uri.

Der 20v is wieder ne ganz andere baustelle.

Paul
Das Beste, was man aus Abgas machen kann, ist Leistung!!!

Offline W12

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 183
Antw:Schwarzes Etwas
« Antwort #13 am: Sonntag 24 Februar 2013, 07:30:17 »
Meine rede war vom 10v Uri.

Yo, die olle Scheisskarre. Ist ja nur die Rennsportlegende, die Audi mit einem Schlag vom Opa-Image in den Auto-Olymp befördert hat...

Mein 10V hatte damals das übliche Fusseltuning mit WG-Feder und Sprit aufdrehen, und das waren realistisch gesehen 220-230 Pferde und rund 320 Nm. Bei ~1300Kg Gewicht.
So ein wildgewordener japanischer Drehorgel-Akkustaubsauger, der dank 1000 eletronischer Helferlein dezentes Übergewicht an den Tag legt, wird da nicht so einfach Kreise drumrum fahren.
Endgeschwindigkeit? Dank Aerodramatik ja.
Landstrasse? Nicht, wenn ich am Quattrosteuer sitze.  ;D