" /> 20VMark stellt seinen S6 vor - Vorstellungen - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: 20VMark stellt seinen S6 vor  (Gelesen 12679 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 20vMark

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 16
20VMark stellt seinen S6 vor
« am: Freitag 8 September 2017, 18:52:03 »
Hallo aus Nordhessen,

bin Mark 30 Jahre und komme aus dem schönen nordhessischen Frankenberg.

Ich lese schon eine Weile mit und habe mir jetzt den Traum eines 20v 5Zyliner Turbo erfüllt.

Eckdaten:

95er S6

 :arrow: 133oookm gelaufen :afro:

PKM Chip schon verbaut  ;D

Bisher wurde erneuert:

Fahrwerk Bilstein B8+ Eibach Prokit

Bremsen V+H

Querlenker vorn

Stabbis hinten

Spurstangenköpfe v+h

Ventildeckeldichtung(Victor Reinz)

Umbau auf TFSI Zündspulen, da er mir letzte Woche liegen geblieben ist und es mir einfach zu teuer war die originalen einzubauen. :ohmann

Habe hier mal ein paar Bilder hochgeladen;

hoffe man kann sie sehen^^

https://picload.org/view/dggclrai/img_58481.jpg.html
https://picload.org/view/dggclraw/img_58491.jpg.html
https://picload.org/view/dggclror/img_58561.jpg.html
https://picload.org/view/dggclrol/img_58821.jpg.html
https://picload.org/view/dggclroi/img_58931.jpg.html
https://picload.org/view/dggclrow/img_59031.jpg.html

Derzeit suche ich noch nach einem undichten Stelle im Ladeluftkanal, da er beim durchbeschleunigen pfeift wie ein Kompressor(habe den Ladeluftschlauch vorne Links unten im Verdacht, also falls jemand noch einen intakten hat, bitte PN^^

Liebe Grüße Mark

Offline Sparxx

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 167
    • S2 Limo
    • RS4 B5
Antw:20VMark stellt seinen S6 vor
« Antwort #1 am: Freitag 8 September 2017, 19:17:34 »
viel Glück mit der Kiste und drück das Ladeluftsystem mal richtig und professioneller ab.
Dazu gibt es haufenweise Infos.
"That which does not kill our cars, makes them go faster"

Offline 20vMark

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:20VMark stellt seinen S6 vor
« Antwort #2 am: Freitag 8 September 2017, 21:33:23 »
Danke für den Tipp, muss mich hier noch einlesen.

Falls Du doch schnell einen Link zur Hand hast dann als her damit ;D

Außerdem was heißt hier "professioneller"? hab noch gar nicht angefangen nach allem zu gucken  :ks ;D

Offline GOTTLIKE

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 139
    • S6 Avant 20VT
    • VW Passat 3B
Antw:20VMark stellt seinen S6 vor
« Antwort #3 am: Freitag 8 September 2017, 22:28:23 »
Glückwunsch zum S6!
Wenn das der ist, der vor ein paar Tagen bei Mobile drin stand, den hätte ich auch gekauft, habe aber ein paar Stunden zu spät angerufen.
Gruß Mario

Offline 20vMark

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:20VMark stellt seinen S6 vor
« Antwort #4 am: Samstag 9 September 2017, 13:11:17 »


Dankeschön :daumenhoch:,ja genau der ist das 8)

Hatte riesen Glück gehabt und es hat viel überredungskunst gekostet, da sehr viele angerufen hatten ;D

Hab ihn jetzt erstmal soweit wie nötig auf vorderman gebracht.

Voll zufrieden :)

Offline Sparxx

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 167
    • S2 Limo
    • RS4 B5
Antw:20VMark stellt seinen S6 vor
« Antwort #5 am: Samstag 9 September 2017, 22:23:34 »
mit professioneller war gemeint, bei der kleinsten Undichtigkeit im System sofort zu reagieren und das LL-System mit Druckluft abdrücken und das Loch so schnell wie möglich beseitigen.
Der Lader dankt es Dir, zumal da noch eine Software drauf ist und das Stg versucht, den Soll Ladedruck zu erreichen.
Das Ladedrucksstem sollte sowieso regelmäßig geprüft werden, da dort ständig was dran ist.
"That which does not kill our cars, makes them go faster"

Offline 20vMark

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:20VMark stellt seinen S6 vor
« Antwort #6 am: Sonntag 10 September 2017, 01:32:04 »
Sollte auch eher spaßig gemeint sein :zwinker: :)

Habe mich heute den ganzen Tag versucht damit zu beschäftigen.....ohne Erfolg.


Hatte den Schlauch vorm Ladeluftkühler abgezogen und ihn nach Schäden überprüft. außer das die Metallringe um den Schlauch etwas locker sind war alles in Ordnung.

Es lässt sich jetzt definitiv am Lader lokalisieren. Ich habe an manchen Stellen wo die Schellen  so feuchte stellen haben.

Ich bin auf dem Gebiet noch nicht so versiert, jedoch vermute ich, da wo nass ist, könnte eine Legkage sein.


Habe jetzt mal recherchiert und habe in anderen Threads gelesen, dass das "Blow Off " Ventil Schuld gewesen sein soll.


Frage zum N75, wenn das kaputt sein soll, würde dann auch Ladedruck fehlen?

Versuche das gerade einzugrenzen

Blow Off oder N75, was anderes ist ja da nicht in der Gegend oder?

https://picload.org/view/dggwrrda/img_20170909_144355.jpg.html

https://picload.org/view/dggwrrdl/img-20170909-wa0023.jpg.html

https://picload.org/view/dggwrrdi/img-20170909-wa0038.jpg.html 
hier sieht man am Lader, dass es ziemlich schwarz ist.

Bin echt über jede Hilfe dankbar.

LG Mark

Offline Sparxx

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 167
    • S2 Limo
    • RS4 B5
"That which does not kill our cars, makes them go faster"

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1107
Antw:20VMark stellt seinen S6 vor
« Antwort #8 am: Sonntag 10 September 2017, 08:31:54 »
Hi mark.
Besorg dir nen schlauchsatz für den aan um die ll strecke komplett oder schrittweise zu tauschen. Über kurz oder lang geben die originalen schläuche nach.
Wenn du planst den wagen längerfristig zu halten ist es eine lohnenswerte investition.
Drucktestadapter bauen:gummi autoventil u abdeckkappe/deckel eines rohrs aus dem baumarkt.
Ca 80mm. Den packst du dann in den ansaugschlauch nach llm und drückst das system mit 1bar ab

Offline 20vMark

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:20VMark stellt seinen S6 vor
« Antwort #9 am: Sonntag 10 September 2017, 12:55:36 »
Hallo,

so die Suche geht weiter.

Hab heute mal folgendes beobachtet:

Im Stand ohne Motorlauf steht im BC 0,9 Bar Ladedruck an!!!! Wenn er läuft 0.6Bar

Für mich bedeutet das dann Ladedruckregelventil?


Grüße

Offline Sparxx

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 167
    • S2 Limo
    • RS4 B5
Antw:20VMark stellt seinen S6 vor
« Antwort #10 am: Sonntag 10 September 2017, 15:25:43 »
0,9 sind sozusagen -0,1bar und 0,6 sind -0,4bar atmosphärischer Druck auch relativer Druck. In diesem Falle also Unterdruck oder besser negativer Überdruck.

Erklärung:
der absolute Druck ist ~0bar, also Vakuum im All, somit ~1 bar negativer Überdruck in der Atmosphäre hier.
Unser Druck auf der Erde beträgt ~1bar absolut oder dann wieder rückwärts 0bar atmosphärisch.
Die Anzeige zeigt den Absolutdruck und dieser ist immer ein positiver Wert.
"That which does not kill our cars, makes them go faster"

Offline 20vMark

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:20VMark stellt seinen S6 vor
« Antwort #11 am: Sonntag 10 September 2017, 15:32:00 »
So meine Lieben, Fehler gefunden. :thankyou:


Ladeluftschlauch von Turbo zum Verbindungsrohr Richtung LLK

https://picload.org/view/dgrggioa/img-20170910-wa0033.jpg.html

https://picload.org/view/dgrggiol/img-20170910-wa0036.jpg.html

https://picload.org/view/dgrggioi/img-20170910-wa0038.jpg.html

Ich danke euch für die tolle Hilfe :thankyou: :thankyou: dadr und werde weiter über meine dicke Bertha berichten^^

Offline Sparxx

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 167
    • S2 Limo
    • RS4 B5
Antw:20VMark stellt seinen S6 vor
« Antwort #12 am: Sonntag 10 September 2017, 15:36:18 »
klasse, das war erstmal das grobe Loch. Die kleineren findest Du wie erwähnt.
"That which does not kill our cars, makes them go faster"

Offline 20vMark

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:20VMark stellt seinen S6 vor
« Antwort #13 am: Sonntag 10 September 2017, 15:47:16 »
Meinst da sind noch mehr? :o

Bin gerade am überlegen alle Schläuche zu erneuern.

Habe noch ein Loch im Schlauch von Wastgate zum N75 gefunden und den Schlauch etwas eingekürzt.


Offline 20vMark

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:20VMark stellt seinen S6 vor
« Antwort #14 am: Sonntag 22 Oktober 2017, 18:30:27 »
Sooo lange nix mehr geschrieben, also Ladedrucksystem ist natürlich wieder im grünen Breicht^^

War der Ladedruckschlauch vom Lader abwärts 8)

Hab bisher 3000km gefahren und grinse jeden Tag aufs neue  ;D ;D

Offline Sparxx

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 167
    • S2 Limo
    • RS4 B5
Antw:20VMark stellt seinen S6 vor
« Antwort #15 am: Sonntag 22 Oktober 2017, 18:33:27 »
klasse.
Und schon vor 20 Jahren haben wir immer wieder runtergebetet .... "Drucktest .... Drucktest ..." 😄👍🏼

Viel Spass weiterhin und immer schön ..... Drucktest .... 😄
"That which does not kill our cars, makes them go faster"

Offline 20vMark

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:20VMark stellt seinen S6 vor
« Antwort #16 am: Donnerstag 2 November 2017, 11:13:05 »
Hehe, ist halt nicht so einfach ohne die Utensilien einen Drucktest zu machen^^ vor allem wenn man so ungeduldig ist wie ich ;D

Einfach ein wunderbares Auto, will ja eigentlich an die 500PS , jedoch muss ich sagen ,dass er mit dem PKM Chip schon echt gut anschiebt 8) :D


Fahrwerkstechnisch hab ich mich mit den Eibach Federn zwecks Höhe echt ganz schön verkauft.....hätte ihn gern noch tiefer gehabt.


3" soll im Winter folgen, jedoch bin ich da noch nicht weit gekommen, hätte gern eine ab Turbo und 100 oder 200Zeller Kat mit EG Genehmigung.