" /> Grüße aus Stuttgart - Vorstellungen - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Grüße aus Stuttgart  (Gelesen 8841 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Silverjohn

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5
Grüße aus Stuttgart
« am: Freitag 26 Oktober 2012, 19:39:33 »
Habe mich heute mal nach langem lesen hier registriert und gleich ein Gesuch aufgegeben, da ich schon länger auf der Suche bin.
Nach einer abgeschlossenen Familiengründung und Hausbau, möchte ich mich nach 10 Jahren Audi - Abstinenz
wieder ein wenig meine Zeit wenn möglich einem 220V widmen. Die Materie ist mir nicht ganz unbekannt.
Habe Anfang 90 bei VAG eine Ausbildung genossen und war lange Zeit im Mecki´s Forum vertreten solange ich
an meinen Typ 44,C4 mit MK: NG,MC und ACK schraubte und fuhr.
Zu meiner Person, bin Jahrgang 1975 und komm aus dem Raum Stuttgart.
Am liebsten würde ich ein abgeschlossenes Projekt übernehmen und es in der Freizeit hegen, pflegen und verfeinern.
Ich hoffe ihr könnt mir bei der suche so wie mit Rat zur Seite stehen, dafür bedanke ich mich im Voraus.

Grüße David

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Grüße aus Stuttgart
« Antwort #1 am: Samstag 27 Oktober 2012, 13:34:04 »
Hallo David!

Willkommen im Forum und viel Spaß hier  :daumenhoch:

Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1615
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Re: Grüße aus Stuttgart
« Antwort #2 am: Sonntag 28 Oktober 2012, 15:16:52 »
Willkommen im Forum David!  :daumenhoch:
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline Otzen

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 166
    • Audi S2
    • C-Klasse T-Modell 2011
Re: Grüße aus Stuttgart
« Antwort #3 am: Sonntag 28 Oktober 2012, 17:26:12 »
Moin David,

Gruß David  :P

Offline Zerwas

  • Ehrenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 613
Re: Grüße aus Stuttgart
« Antwort #4 am: Sonntag 28 Oktober 2012, 18:06:21 »
Moin,

viel Spaß hier!

Mit freundlichen Grüßen,

Richard

Offline alex256

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 44
Re: Grüße aus Stuttgart
« Antwort #5 am: Mittwoch 31 Oktober 2012, 00:22:07 »
Willkommen im Forum, der nachbar ;)...komme aus SHA  :)

Evtl. begegnet man sich ja mal  :zwinker:

Offline prinz-tts

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 109
Re: Grüße aus Stuttgart
« Antwort #6 am: Mittwoch 31 Oktober 2012, 05:58:19 »
Willkommen im Club der Leistungsjunkies der vier Ringe.

Offline Silverjohn

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Grüße aus Stuttgart
« Antwort #7 am: Freitag 2 November 2012, 21:24:50 »
Hallo Gemeinde,

vielen Dank für den netten Empfang.

Offline Silverjohn

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Grüße aus Stuttgart
« Antwort #8 am: Freitag 2 November 2012, 22:23:04 »
Zur Vorstellung letzter Woche, stell ich euch heute das Vehikel vor.
Nach langer suche haben wir uns gefunden.
Ursprünglich suchte ich nach einem abgeschlossenen Projekt, verstehe aber das
so etwas auch schwer zu finden ist, da nicht jeder der viel Zeit und Geld rein gesteckt hat
es so einfach in fremde Hände verkauft.

So nun zum Wagen,
Bj. 07/1990, 232000km gelaufen. Optisch hat er hier und da ein paar Mängel,
technisch sind viele neue oder überholte Teile rein gekommen.
Er ist umgebaut auf Einzelzündanlage und RS2 Abgaskrümmer.
Der Vorbesitzer versicherte mir dass keine Leistungssteigerung stattfand,
aber dafür geht er mir zu gut. Außer die letzten 5-6 220V die ich probe fuhr wahren Krücken  :rolleyes: .

Werde darauf wertlegen das die Optik so weit wie möglich Original beibehalten wird.
Bis zum Frühling werden die optischen Mängel beseitigt.
Dem Fahrwerk und der Abgasanlage werde ich mich auch widmen da letztere undicht ist.
Voraussichtlich wird auf HP2 umgebaut, Dämpfer, Federn und Gummilager sind dann auch gleich drann.
Für Rat und Teilevorschläge bin ich offen und etwas auf euch angewiesen da ich mir für den Wagen
das Wissen und Umbauten teils über die Foren aneigne.
Ich verspreche auch immer bevor ich Fragen habe die Suchfunktion zu nutzen  :-* .

Danke euch allen im Voraus und Gruß an den Vorbesitzer falls er sich hier im Forum tummelt.

Grüße

David

(Sorry, but you are not allowed to access the gallery)
(Sorry, but you are not allowed to access the gallery)
(Sorry, but you are not allowed to access the gallery)

Offline Bbenne123

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 221
    • 200 20V Brilliant
    • 200 20v Perlmutt
    • 200 20v Perlmutt Avant
    • Audi 100 Sport Panthero
Antw:Grüße aus Stuttgart
« Antwort #9 am: Samstag 3 November 2012, 17:45:41 »
Schicker Audi, gefällt mir sehr gut. :)
Ein abgeschlossenes Projekt zu finden, ist gar unmöglich, da "fertig" bei jedem Interpretationssache ist.

Bei Dämpfern und Federn gibt es bei den 220V nicht sehr viel Auswahl.
Koni und Bilstein bei den Dämpfern + H&R (40/40) und KAW (glaube ich - 60/40) bei den Federn.
Empfohlen werden immer die Koni Gelb mit H&R oder Bilstein B8 mit H&R.
Ich fahre in meinem 20V Koni Gelb und die H&R und bin sehr zufrieden damit.
Allerdings entfällt der Keilform-Effekt bei den H&R leider, da eben 40/40.
Macht sich aber meiner Meinung nach dennoch sehr gut; mein Vater meint jedoch, er wirkt damit so schmal (ansichtssache :D).
Habe mich damals bewusst gegen die KAW entschieden, da ich oft gehört habe, dass diese sich mit der
Zeit setzen und setzen und setzen und setzen......usw. :D
(Brauchst hier aber auf jeden Fall ne Domstrebe, wobei die so oder so nicht sinnlos ist)
Oder eben original Audi.

Da ich nicht weiss, wie gross das Loch ist (bzw was du mit undicht meinst):
AGA gibt es original bei Audi für rund 1500€, oder aus Edelstahl von BN-Pipes (1000€), von Fox (700€) oder vom Paul Fernandes aus Luxemburg (CAC) für rund 450€.
Letztere ist jedoch etwas umständlich, da es kein passendes Gutachten gibt. Auf mögliche Lösungen gehe ich aber jetzt nicht öffentlich ein  ;D

Offline Silverjohn

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Grüße aus Stuttgart
« Antwort #10 am: Sonntag 4 November 2012, 00:32:03 »
Super, danke für die Info dann weiß ich schonmal in welche Richtung ich anfange
zu suchen.

Gruß
David