" /> Hallo aus dem Raum Stuttgart ( BW ) - Vorstellungen - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Hallo aus dem Raum Stuttgart ( BW )  (Gelesen 2716 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nogaroc4

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 19
    • Audi S6 C4 20V Turbo
Hallo aus dem Raum Stuttgart ( BW )
« am: Samstag 1 Juni 2019, 12:13:09 »
Hallo Freunde,
Ich möchte mich und meinen S6 mal vorstellen. Mein Name ist Peter und ich fahre seit 2007 einen nogaroblauen S6 Modell C4 aus dem Jahr 1996 mit dem 20V Turbo ( AAN ). Verbaut ist ein normales Sportfahrwerk sowie Xenon ( Original nachgerüstet auf D2S ) und einer relativ neuen Prins Autogasanlage.
Irgendwie ist das eine Hassliebe geworden, weil er mich schon sehr viel Geld gekostet hat. Als ich Ihn erworben habe gab es schon nur noch wenig gute  bezahlbare Modelle mit diesem Motor und dieser Farbe.
Ich habe mich mit dem Vor-Vorgänger ( der Vorgänger ist leider schon tot gewesen ) meinte das dieser Ihm den damals abgekauft hat und innerhalb eines Jahres so verändert hat das er wie ein Objekt für den Wörthersee ( allerdings unfertig ) ausgesehen hat.
Ich habe dann so nach und nach begonnen den S wieder in den Original Zustand zu versetzen aber das geht halt nur langsam voran.
Ich hoffe hier nette Leute kennen zu lernen die auch so eine Liebe zu diesen Fahrzeugen haben.
Das Foto untern ist der Kauf-Zustand wo ich Ihn erworben habe.
Gruß
Peter

Audi S6 C4 Avant 20V Turbo MKB: AAN mit Prins Autogasanlage ( 2018 )

Offline Sparxx

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 195
    • S2 Limo
    • RS4 B5
Antw:Hallo aus dem Raum Stuttgart ( BW )
« Antwort #1 am: Samstag 1 Juni 2019, 12:24:50 »
ja, gut und jetzt ein Bild vom Ist-Zustand  ;D
Wobei, das Ding ist jetzt nicht wirklich sehr doll verbastelt, zumindest auf dem Bild nicht.
"That which does not kill our cars, makes them go faster"

Offline nogaroc4

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 19
    • Audi S6 C4 20V Turbo
Antw:Hallo aus dem Raum Stuttgart ( BW )
« Antwort #2 am: Samstag 1 Juni 2019, 12:32:07 »
Ja der IST Zustand ist mein Avatar wobei er jetzt erst seit 2 Jahren wieder auf der Straße ist. War davor 4 Jahre eingemottet und hoffte in der Zeit mich geschäftlich so zu verbessern das ich mir diese Kiste leisten kann, denn irgendwas ist da einfach immer dran.
Jetzt steht er grad auch wieder schon seit einiger Zeit, da er Kühlwasser verliert und meine Vermutung ist das der Kühler undicht ist. Leider kann ich da nicht hinsehen und zum Drucktest bin ich auch noch nicht gekommen bzw. als ich ein Termin hatte war die Batterie morgens leer.

Das sind so Dinge die ich mit meinem Dickerchen ständig habe.

Also der Vorgänger hat den so tief gelegt das die Reifen im Kasten geschliffen haben. MSD war keiner mehr vorhanden nur ein Rohr und die Abstandhalter bei den Kats sind immer noch verbogen.

Letzes Jahr hat er ein B12 Fahrwerk rein bekommen. Ich habe grad kein Foto vom aktuellen Zustand mit dem Fahrwerk, aber ansonsten ist das der IST Zustand.
« Letzte Änderung: Samstag 1 Juni 2019, 12:38:14 von nogaroc4 »
Gruß
Peter

Audi S6 C4 Avant 20V Turbo MKB: AAN mit Prins Autogasanlage ( 2018 )

Offline Sparxx

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 195
    • S2 Limo
    • RS4 B5
Antw:Hallo aus dem Raum Stuttgart ( BW )
« Antwort #3 am: Samstag 1 Juni 2019, 17:16:56 »
ach, Du hast das Ding ja auf Serienoptik zurückgebaut.
Also das so ein Teil nicht auf dem Boden schleifen muss, ok, aber so hoch und dann mit der Serienbereifung verliert das Nogaroblau an Ausstrahlung.
Mal darüber nachgedacht, die Reifen-Felgenkombi wieder draufzumachen?
Ansonsten sieht das Auto gut aus.
Dass die Leute an der Abgasanlage rumbauen um den Sound zu verbessern, ok, aber rumpfuschen muss nicht sein.
Die kleinen Fehler behebst Du einfach mit der Zeit und dann rennt das auch zuverlässig.
Rumstehen bekommt eigentlich keinem Auto.
"That which does not kill our cars, makes them go faster"

Offline nogaroc4

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 19
    • Audi S6 C4 20V Turbo
Antw:Hallo aus dem Raum Stuttgart ( BW )
« Antwort #4 am: Samstag 1 Juni 2019, 17:29:57 »
Das sind meine Winterfelgen heute ! Im Sommer hab ich RIAL Nogaro drauf ( passt auch vom Felgennamen her 😁 ) in 17 Zoll !
Leider hab ich keine Bühne und bin kein KFZ Mechaniker sodass ich für solche Reps immer zu meinem Schrauber im Ort gehen muss der sehr sauber arbeitet!
Ich habe diverse Änderungen gemacht wie ne Auspuffanlage von BN-Pipes drunter und die Kats auf Metall umbauen lassen sowie Original Xenon umgerüstet das schon auf D2S läuft ( damals hat Hella noch ein Nachtrag zur ABG für diesen Umbau gemacht weil se neue Systeme verkaufen wollten ). Also aus meiner Sicht Dinge die einfach sinnvoll bei den Auto sind.
Ich hoffe irgendwann mal fertig zu sein damit 🤔 Vor allem aber hat er noch das Originale Steuergerät drin ohne Chip was heut ja schon sehr selten ist !
So hoch wirkt er weil die Radläufe auf dem Foto noch gezogen sind !
Gruß
Peter

Audi S6 C4 Avant 20V Turbo MKB: AAN mit Prins Autogasanlage ( 2018 )

Offline Sparxx

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 195
    • S2 Limo
    • RS4 B5
Antw:Hallo aus dem Raum Stuttgart ( BW )
« Antwort #5 am: Samstag 1 Juni 2019, 17:37:22 »
das mit der Abgasanlage hast Du gut gemacht.
Ein ungechipter Wagen ist selten und es hat bis jetzt den Motor geschont. Das ist definitiv kein Nachteil. Einzig die fehlende Power wäre zu bemängeln.  ;D
Ansonsten sind die anderen Maßnahmen jedenfalls richtig.
"That which does not kill our cars, makes them go faster"

Offline nogaroc4

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 19
    • Audi S6 C4 20V Turbo
Antw:Hallo aus dem Raum Stuttgart ( BW )
« Antwort #6 am: Samstag 1 Juni 2019, 17:42:20 »
Power find ich hat er ausreichend weil ich ja auch kein Raser bin. Der Sound mit der Anlage ist absoluter Hammer Der war gechipt gewesen aber bevor der den damals verkauft hat meinte er das Steuergerät einzeln richtig Geld bringen würde.
Das erste was ich hätte war ein Turboladerschaden weil der Sportluftfilter Löcher hatte !
Gruß
Peter

Audi S6 C4 Avant 20V Turbo MKB: AAN mit Prins Autogasanlage ( 2018 )

Offline nogaroc4

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 19
    • Audi S6 C4 20V Turbo
Antw:Hallo aus dem Raum Stuttgart ( BW )
« Antwort #7 am: Samstag 1 Juni 2019, 18:45:28 »
Das ist schon echt interessant. Als die Kisten noch gebaut wurden war man mit dem Serienmotor schon fast OUT. Heute ist ein Serienmotor wie bei allen Oldtimern wertvoller wenn er nicht Leistungsgesteigert wurde.
Wurde damals von DigiTec gechipt aber nie eingetragen und sogar war damals umschaltbar ( Schalter unter dem Aschenbecher verbaut ).
Ich habe das letztes Jahr erst erfahren da ein Techniker das verbaute Steuergerät angeschaut hat und da ist noch kein Sockel und alles unangetastet dran. Ich habe mich ja nie getraut das selber zu öffnen.

Abgasanlage war eher weil wenn schon eine neue rein kommt wäre eine Originale sogar teurer gekommen als die von BN-Pipes und diese ist aus Edelstahl. Hintergrund war eigentlich nicht der Sound gewesen.
 
Gruß
Peter

Audi S6 C4 Avant 20V Turbo MKB: AAN mit Prins Autogasanlage ( 2018 )