" /> Moin aus Hamburg - Vorstellungen - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Moin aus Hamburg  (Gelesen 24673 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tille

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 175
Moin aus Hamburg
« am: Donnerstag 21 Februar 2013, 11:50:59 »
Moin,

bin der Steffen, und schon seit dem 14. Lebensjahr mit dem 5 Zylinder Virus infiziert.  ;D
Mit 17 kaufte ich mir damals als erstes Auto ein Coupe Typ89 mit nem NG als Triebwerk.  War ziemlich schlechter Zustand, aber bis zum meim 18 hatte ich den Audi fertig gemacht... Mit der Zeit folgten noch Upgrades wie Fahrwerk, Edelstahlanlage, schicke Felgen usw... Weil vor einem Jahr sich mein Fahrweg zur Arbeit verdreifacht hat bin ich auf 3B Passat 1,9 TDI PD gewechselt und mit 5,5l/100KM Diesel unterwegs. ^-^  Das Coupe steht nun seit einem Jahr in der Garage und die 5 Ender Entzugserscheinungen werden immer stärker.

Nun bin ich gerade dabei mir eine Werkstatt einzurichten in einer alten Scheune, wird wohl auch in 2 Wochen durch sein.
Der Plan ist dem Coupe ein MC2 mit Motronik zu spendieren. Die Teile für den Umbau liegen fast alle schon bereit, warte nur auf die Fertigstellung der Werkstatt, dann gehts endlich los!  :)

Noch steht er so da ;)
(Sorry, but you are not allowed to access the gallery)

Gruß
Audi Coupe Typ89 10V Turbo - VEMS - K26 3172 - Deka 630 - E85 - 3" ab Turbo

www.facebook.com/TilleMotorsportEngineering

Offline Vmax13

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 362
    • Audi A6 C4 2.5 TDI
    • Audi S6
Antw:Moin aus Hamburg
« Antwort #1 am: Donnerstag 21 Februar 2013, 13:36:51 »
Willkommen im Forum!

Und

Schöne Grüße aus Hannover
Optik bringt keine Leistung

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Moin aus Hamburg
« Antwort #2 am: Donnerstag 21 Februar 2013, 16:58:06 »
Moin Moin !!

Schönen Gruß aus der Gegend zwischen H und HH   ;D

Wünsche Dir viel Freude hier im Forum !!!
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1616
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Antw:Moin aus Hamburg
« Antwort #3 am: Donnerstag 21 Februar 2013, 17:58:26 »
Servus aus Bayern und Willkommen im Forum!!  :daumenhoch:

Ich hoffe es gibt viele Bilder vom Umbau?  :zwinker:
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline Zerwas

  • Ehrenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 613
Antw:Moin aus Hamburg
« Antwort #4 am: Donnerstag 21 Februar 2013, 19:31:26 »
Moin,

auch von mir ein WILLKOMMEN im Forum!

Zitat
Der Plan ist dem Coupe ein MC2 mit Motronik zu spendieren. Die Teile für den Umbau liegen fast alle schon bereit, warte nur auf die Fertigstellung der Werkstatt, dann gehts endlich los!  :)

Hey da bin ich gespannt....:D.

Mit freundlichen Grüßen aus Rostock,

Richard

Offline W12

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 183
Antw:Moin aus Hamburg
« Antwort #5 am: Freitag 22 Februar 2013, 20:50:09 »
Willkommen!  :)

Der Plan ist dem Coupe ein MC2 mit Motronik zu spendieren. Die Teile für den Umbau liegen fast alle schon bereit, warte nur auf die Fertigstellung der Werkstatt, dann gehts endlich los!  :)

Ich spiele ungern den Party-pooper, aber hast Du schon mit dem Tüv gesprochen? Vor etwa einem Jahr nämlich wurden die Regeln für Motoreintragungen etc stark verschärft.

Offline Tille

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 175
Antw:Moin aus Hamburg
« Antwort #6 am: Freitag 12 April 2013, 09:07:21 »
Jip, habe ich... wird wohl ordentlich ins geld gehen, aber ist mögich... mach jetzt nächste woche tüv, damit nach dem Umbau in ruhe testen kann, und den Zeit hab des einzutragen.

Zum Aktuellen Fortschritt:
- MC2 Block revidiert
- erleichtertes 7a schwungrad
- MC2 Kopf revidiert
- einteiligen krümmer auf dichtungsmaße geweitet und stern "angespitzt" (fals wer ne alternative weis bescheid sagen, der krümmer is einfach nur **** konstruiert)
- hab nen k24(s2) und nen k26(mc1) Lader zur auswahl weis noch nicht welchen ich einsetze

Bin momentan dabei den ganzen kram aufn Motorständer zusammen zu bauen, wenn des fertig ist wird das Coupe für den Umbau vorbereitet:)
Audi Coupe Typ89 10V Turbo - VEMS - K26 3172 - Deka 630 - E85 - 3" ab Turbo

www.facebook.com/TilleMotorsportEngineering

Offline Zerwas

  • Ehrenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 613
Antw:Moin aus Hamburg
« Antwort #7 am: Freitag 12 April 2013, 21:16:52 »
Moin,

find ich gut!  ;D

Zitat
- hab nen k24(s2) und nen k26(mc1) Lader zur auswahl weis noch nicht welchen ich einsetze

Wenn beide den gleichen Zustand aufweisen....dann nehm auf jeden Fall den K24/7000.  :zwinker:

Mit freundlichen Grüßen,

Richard

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 973
Antw:Moin aus Hamburg
« Antwort #8 am: Freitag 12 April 2013, 21:51:53 »
k24/7000 nehmen, der andere ist ohne modifikationen net guad.
metallkopfdichtung verbauen...
Gruß Matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline Tille

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 175
Antw:Moin aus Hamburg
« Antwort #9 am: Montag 15 April 2013, 11:27:37 »
Der K26 ist super zustand der k24 hat axiales Lagerspiel, und das nicht gerade wenig... Hab jetzt nen k24/7001 verbaut den ich noch im Wohnzimmerschrank liegen hatte, der hat aber kein Abgang am verdichtergehäuse. Hab jetzt einfach das Verdichtergehäuse von den beiden k24 ladern getauscht ;D

RS2 Metalldichtung ist verbaut...

gruß
Audi Coupe Typ89 10V Turbo - VEMS - K26 3172 - Deka 630 - E85 - 3" ab Turbo

www.facebook.com/TilleMotorsportEngineering