" /> Wastegate 10VT - Bilder/Explosionszeichnung? - Abgasanlage - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Wastegate 10VT - Bilder/Explosionszeichnung?  (Gelesen 21538 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Michael turbo sport

  • Gast
Wastegate 10VT - Bilder/Explosionszeichnung?
« am: Samstag 4 Juni 2011, 01:05:49 »
Hallo,

hat jemand zufälligerweise ein paar Bilder eines in seine Bestandteile zerlegten Wastegates?

Oder evtl. auch eine Explosionszeichnung eines solchen?


Danke...
« Letzte Änderung: Samstag 4 Juni 2011, 01:33:38 von Michael turbo sport »

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 968
Re: Wastegate 10VT - Bilder/Explosionszeichnung?
« Antwort #1 am: Samstag 31 Dezember 2011, 11:27:26 »
hats noch interresse daran
gruß Matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Michael turbo sport

  • Gast
Re: Wastegate 10VT - Bilder/Explosionszeichnung?
« Antwort #2 am: Montag 23 Januar 2012, 18:13:35 »
hats noch interresse daran
gruß Matze

Ja.

Irgendwie vermute ich, dass mein Wastegate irgendwo ein Pfeifgeräusch (undichtigkeit?) in einem bestimmten Temperaturbereich erzeugt!

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 968
Re: Wastegate 10VT - Bilder/Explosionszeichnung?
« Antwort #3 am: Montag 23 Januar 2012, 18:47:42 »
vermutlich die Ventilführung ausgeschlagen oder die anlageflächen Wastegate zu Krümmer bzw Flexrohr sind nicht ganz plan

hab auch ein pfeifen bei heißen Motor und bei Vollast

Gruß Matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Michael turbo sport

  • Gast
Re: Wastegate 10VT - Bilder/Explosionszeichnung?
« Antwort #4 am: Dienstag 24 Januar 2012, 21:06:28 »
vermutlich die Ventilführung ausgeschlagen

Wieviel Radialspiel darf den vorhanden sein?

Ich würde dann mal eine Messuhr an den oberen Teller halten...

Offline Olli W.

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 349
  • Sprit ist ein durchlaufender Posten
    • Audi 100 online - die Webseite rund um den Audi 100 und 200
Re: Wastegate 10VT - Bilder/Explosionszeichnung?
« Antwort #5 am: Donnerstag 26 Januar 2012, 00:29:45 »
Hi Micha,

wenn Du noch Bilder vom zerlegten WG brauchst... hab´n zerlegtes in der Werkstatt liegen.

Ventil hat neu 1/10mm Untermaß zur Ventilführung - also 9,9mm zu 10mm.

Der Ventilschaft verschleisst eigentlich nicht, nur die Ventilführung. Dort findet sich dann Spiel zw. 1/10 und 1,5/10 je nach Messtelle.

Ein neues ist aber auch nicht gasdicht am Schaft, so dass man auch da von der WG Unterkammer ins Abgasgehäuse mit dem Mund durchblasen kann - nur schwerer als bei einem alten.

Grenzwerte gibt es da wohl nicht in der Literatur, allerdings kann unter best. Umständen natürlich Abgas über das WG via WG Unterkammer mit angesaugt werden - zumindest theoretisch.

Auf jeden Fall geht etwas Steuerdruck verloren, bzw., am Brennraum vorbei mit zunehmenden Spiel. Das führt dann logischerweise dazu, dass der Motor etwas fetter läuft, denn die Luftmenge wurde ja am Anfang mitgemessen.

Bei mir hat sich das Pfeifen deutlich reduziert, nachdem ich den Sitz gereinigt habe und die Flansche zu Abgasrohr & Krümmer geplant und mit Auspuffpaste abgedichtet habe.

Gruss,
Olli

Michael turbo sport

  • Gast
Re: Wastegate 10VT - Bilder/Explosionszeichnung?
« Antwort #6 am: Freitag 27 Januar 2012, 00:44:57 »
Hallo Olli,

dann wird mir wohl demnächst nichts anderes übrig bleiben, wie das Wastegate auszubauen u. anhand Deiner beschreibung vorzugehen, um letztendliche Gewissheit bzgl. dieser extrem penetranten Geräuschkulisse zu erlangen (mittlerweile mutiert es schon zu einem Passantenschreck)...  


Evtl. schaffe ich es ja mal, einen verwertbaren Soundfile einzustellen! Aber bis jetzt gelang es mir nicht einen solchen zu erstellen, da mir Wind- u. Fahrgeräusche jedesmal einen solchen zu nichte machten...



PS: die Veränderungen bzgl. "Umluft" usw. ergaben bis lang auch keine besserung (bzgl. Wastegategeräusche).

PSS: ansonsten läuft er eigentlich recht passabel (die Zusatzinstrumente funktionieren mittlerweile wieder;-)):

 
klick mich!
« Letzte Änderung: Freitag 27 Januar 2012, 01:06:50 von Michael turbo sport »

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 968
Re: Wastegate 10VT - Bilder/Explosionszeichnung?
« Antwort #7 am: Freitag 27 Januar 2012, 08:48:54 »
@ Michael

wann tritt das geräusch den genau auf?

-nur bei kalten oder auch abei warmen Motor (bei mir war es nur bei heissen Motor)
-und auch nur bei maximalen Ladedruck

Gruß Matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Michael turbo sport

  • Gast
Re: Wastegate 10VT - Bilder/Explosionszeichnung?
« Antwort #8 am: Freitag 27 Januar 2012, 17:05:38 »
@ Michael

wann tritt das geräusch den genau auf?

-nur bei kalten oder auch abei warmen Motor (bei mir war es nur bei heissen Motor)
-und auch nur bei maximalen Ladedruck

Gruß Matze

Es fängt bereits nach etwa 2-3km an, bei etwa 0,5-0,6bar Unterdruck (?!?) bis nicht ganz vollem LD u. ist bei normaler Fahrweise fast ständig vorhanden. Nehme ich ihn richtig ran, verschwindet es wieder bis ich z.B. durch eine Ortschaft fahre u. die Motortemp. wieder etwas absinkt, dann fängt es wieder an...  ???

Anfänglich konnte ich das Pfeifen bei stehendem Wagen u. an der Drosselklappe gasgebend nicht Reproduzieren. Mittlerweile geht dies aber u. ich kann durch kräftige Gasstöße an der Drosselklappe hören, dass es mit ziemlicher Sicherheit vom Wastegate kommen sollte.

Offline Olli W.

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 349
  • Sprit ist ein durchlaufender Posten
    • Audi 100 online - die Webseite rund um den Audi 100 und 200
Re: Wastegate 10VT - Bilder/Explosionszeichnung?
« Antwort #9 am: Freitag 2 März 2012, 01:20:59 »
So... nun aber...

Hier mal´n Bild vom zerlegten WG mit allen Einzelteilen, bis auf die Membran, die aber ja eh schon jeder kennen dürfte.

http://auditurboforum.de/index.php?action=media;sa=item;in=673

Gruss,
Olli

Michael turbo sport

  • Gast
Re: Wastegate 10VT - Bilder/Explosionszeichnung?
« Antwort #10 am: Donnerstag 8 März 2012, 19:19:17 »
Hallo Olli,

vielen Dank für die Bilder!

Wie ich auf diesen sehen kann, hast Du die Hülse neu angefertigt. Macht sich diese neue Hülse bzgl. der Umluftproblematik bemerkbar?

Offline Karl S.

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 102
Re: Wastegate 10VT - Bilder/Explosionszeichnung?
« Antwort #11 am: Sonntag 11 März 2012, 18:07:05 »
Hi Oliver,

bietest du die Führungen zum Kauf an? Hätte mein Wastegate gerne überholt. :-)

Gruß,

Karl

Offline Olli W.

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 349
  • Sprit ist ein durchlaufender Posten
    • Audi 100 online - die Webseite rund um den Audi 100 und 200
Re: Wastegate 10VT - Bilder/Explosionszeichnung?
« Antwort #12 am: Sonntag 11 März 2012, 20:30:54 »
Hi Oliver,

bietest du die Führungen zum Kauf an? Hätte mein Wastegate gerne überholt. :-)

Gruß,

Karl

Ist angedacht. Aber nur, wenn man die nicht jedesmal von Hand drehen muss.
Hab ein paar Anfragen an Betriebe rausgeschickt, die sowas mit CNC machen können, und sobald ich von denen Preise habe, soll die Sache an den Start gehen.
So wie es aussieht, verschleisst übrigens nur die Führung, nicht aber das Ventil selber - messe aber sicherheitshalber auch nochmal meine 2 anderen WGs durch.

Gruss,
Olli