" /> Frage: Reduzierstück vor Benzinfilter - wozu ist das gut? - Allgemeines - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Frage: Reduzierstück vor Benzinfilter - wozu ist das gut?  (Gelesen 35122 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Olli W.

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 349
  • Sprit ist ein durchlaufender Posten
    • Audi 100 online - die Webseite rund um den Audi 100 und 200
Frage: Reduzierstück vor Benzinfilter - wozu ist das gut?
« am: Montag 19 März 2012, 01:21:01 »
Hallo,

Bei ettlichen Fahrzeugen befindet sich direkt vor dem Benzinfilter ein eingeschraubtes Reduzierstück (810133525A), dessen Sinn mir nicht klar ist.
Der Filter lässt sich nämlich auch ohne das Red.Stück auf die Leitung aufschrauben. Allerdings wird mit diesem Teil der Innendurchmesser der Leitung auf ca. 8mm zum Benzinfilter hin verengt. Ansonsten ist das Teil gewindetechnisch nur ein Adapter, denn beide Seiten haben M14x1,5.

Wozu ist das gut - wohl kaum ein Mittel zur Verbrauchsreduzierung, gelle?

Hat das was mit´m Druck zu tun, oder wozu muss das da sein, bzw., was ist, wenn´s nicht verbaut ist?

Hab´s bei mir seit Jahren nicht mehr verbaut, aber wer weiss - vielleicht doch bessser wieder reinmachen...?

Dank & Gruss,
Olli

Offline webblaster

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 112
Re: Frage: Reduzierstück vor Benzinfilter - wozu ist das gut?
« Antwort #1 am: Dienstag 20 März 2012, 00:11:03 »
Venturi-Effekt? ;) kein plan
'83er Urquattro

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 968
Re: Frage: Reduzierstück vor Benzinfilter - wozu ist das gut?
« Antwort #2 am: Dienstag 20 März 2012, 18:36:25 »
da der Leitungsdurchmesser auch nur 8mm ist, ist es zumidestens keine Durchfluss begrenzenden Maßnahme.

entweder für den Filter als Schutz..... ka müsste ich mir mal nochmal überlegen

Gruß Matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo