" /> Breitbandlambda mit Sprungsondenausgang - Chiptuning und Elektrik - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Breitbandlambda mit Sprungsondenausgang  (Gelesen 4926 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kai aus dem Keller

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 282
    • 200 20V rot
    • 200 20V schwarz
    • 200 20V Avant silber
    • V8 4,2 blau, 100TQ Sport
Breitbandlambda mit Sprungsondenausgang
« am: Montag 17 August 2015, 17:31:07 »
Moin!
Ich möchte gerne neben meiner Abgastemperaturanzeige auch noch eine Lambdaanzeige haben. Die Anzeige Selber muss nicht unbedingt hübsch sein, wollte sie im Handschuhfach haben, sodass man sie bei offenem Fach ablesen kann.
Nun braucht die Motronik ja das Signal einer Sprungsonde und ich habe eigentlich keine Lust eine Weitere Sonde ins Downpipe zu schrauben. Daher habe ich mal etwas geschaut, und Breitbandlambdasonden mit einem errechneten Sprungsondenausgang gefunden. Nun wollte ich fragen ob so etwas Empfehlenswert ist und ob es Erfahrungen gibt, evtl. auch bzgl. qualität. Die Auswahl ist ja recht groß...

Gruß,
Kai
200 20V TQ, Außer Licht muss man auch Leistung haben!!

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 383
Antw:Breitbandlambda mit Sprungsondenausgang
« Antwort #1 am: Montag 17 August 2015, 17:49:11 »
Moin Kai,

ich hatte das so recht lange und hat funktioniert. Die Anzeige ist von AEM und nutzt auch die LSU 4.2 von Bosch.

Da PKM damals dazu geraten hatte eine zweite Sonde zu nutzen, arbeitete dann diese Anzeige bei mir nur noch zum Anzeigen.

Allerdings konnte ich nur AFR anzeigen lassen, wenn die Anzeige das Signal auch als Sprungsonde abgeben sollte.

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Kai aus dem Keller

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 282
    • 200 20V rot
    • 200 20V schwarz
    • 200 20V Avant silber
    • V8 4,2 blau, 100TQ Sport
Antw:Breitbandlambda mit Sprungsondenausgang
« Antwort #2 am: Montag 17 August 2015, 18:26:49 »
Moin Olaf,
danke für die Antwort! AEM ist nen guter Tipp. Hab sonst an die Zeitronix ZT 3 gedacht. Nutzt ja auch die Bosch LSU 4.2
Hat PK einen Grund genannt, warum er eher zwei Sonden verbauen würde?

Gruß,
Kai
200 20V TQ, Außer Licht muss man auch Leistung haben!!

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 383
Antw:Breitbandlambda mit Sprungsondenausgang
« Antwort #3 am: Montag 17 August 2015, 21:59:47 »
Hi,

nicht wirklich. Ging wohl um die Genauigkeit, aber ich konnte keinen Unterschied merken.

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline Kai aus dem Keller

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 282
    • 200 20V rot
    • 200 20V schwarz
    • 200 20V Avant silber
    • V8 4,2 blau, 100TQ Sport
Antw:Breitbandlambda mit Sprungsondenausgang
« Antwort #4 am: Dienstag 1 September 2015, 18:59:16 »
Hi Olaf,
was für AFR Werte hast du denn so in etwa bei Teillast, z.B. bei gemütlicher Autobahnfahrt?
Hab mich jetzt für die Zt3 entscheiden...  :zwinker:

Gruß,
Kai
200 20V TQ, Außer Licht muss man auch Leistung haben!!

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 383
Antw:Breitbandlambda mit Sprungsondenausgang
« Antwort #5 am: Dienstag 1 September 2015, 23:09:38 »
Hallo Kai,

das kann ich zur Zeit leider nicht sagen, weil ich das Auto nicht bewegen kann, und auch seit langem schon auf Lambda umgeschaltet habe, da ich 2 Lambda Sonden verwende.

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]