" /> Drosselklappen-Poti zerlegen - Chiptuning und Elektrik - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Drosselklappen-Poti zerlegen  (Gelesen 25560 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Drosselklappen-Poti zerlegen
« am: Donnerstag 2 September 2010, 08:25:48 »
Moin !

Hat schon jemand von euch das Drosselklappenpoti zerlegt und dann evtl auch noch wieder zusammen gesetzt und dazu womöglich einige Tip's und Bilder ?
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Ghost 10V-T

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 326
  • MC3 Fahrer
    • Audi-Mania
Re: Drosselklappen-Poti zerlegen
« Antwort #1 am: Donnerstag 2 September 2010, 18:58:08 »
Ich hab glaub ich noch eins vom 10V auf der Arbeit, ich such Morgen mal im Schrank.
Kosten doch nicht die Welt, warum möchtest du es auseinandernehmen?

MfG, Gh
:arrow: REP und SLP Sammlung, wer welche braucht oder hat bitte melden FTP
:arrow: Verkaufe 10V Turbo Einspritzleiste für Motronic Umbau und Ladeluftkühler zum 10V Umbau im Audi 80/90

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Drosselklappen-Poti zerlegen
« Antwort #2 am: Donnerstag 2 September 2010, 19:07:37 »
Hai !

10V ?? Also die 10V turbo's haben meines Wissens einen Drosselklappenschalter der "nur" Leerlauf und Volllast schaltet ...

Mich interessiert an sich ob man das Dingen irgendwie auf und dann noch wieder zu bekommt ...
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Ghost 10V-T

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 326
  • MC3 Fahrer
    • Audi-Mania
Re: Drosselklappen-Poti zerlegen
« Antwort #3 am: Donnerstag 2 September 2010, 19:34:47 »
Hi,

von der Bauart her sind die gleich, Funktion ist ja erstmal unwichtig....

MfG, Gh
:arrow: REP und SLP Sammlung, wer welche braucht oder hat bitte melden FTP
:arrow: Verkaufe 10V Turbo Einspritzleiste für Motronic Umbau und Ladeluftkühler zum 10V Umbau im Audi 80/90

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Drosselklappen-Poti zerlegen
« Antwort #4 am: Donnerstag 2 September 2010, 19:41:00 »
Aber mach nicht ein heiles Bauteil kaputt !!!!!
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline ATQ 970

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 174
Re: Drosselklappen-Poti zerlegen
« Antwort #5 am: Dienstag 14 September 2010, 18:09:15 »
hi, ich habe ein poti wo der deckel ab ist, ist aber ungewollt beim crash passiert! normal ist der deckel verklebt , bei mir ist er fast heile abgegangen, was willst du denn wissen??

mfg majo

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Drosselklappen-Poti zerlegen
« Antwort #6 am: Dienstag 14 September 2010, 18:16:36 »
Moin !

Das mit dem Crash ist ärgerlich ...

Wenn der Deckel noch ab ist kannst evtl ein Bild vom Innenleben machen ? DANKE
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline ATQ 970

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 174
Re: Drosselklappen-Poti zerlegen
« Antwort #7 am: Dienstag 14 September 2010, 18:31:54 »
ja klar ist kein problem mach ich, willst was spezielles sehen?
 

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Drosselklappen-Poti zerlegen
« Antwort #8 am: Dienstag 14 September 2010, 18:57:46 »
an sich nur was da drinnen ist ...
Also ob da außer einem Schalter und dem Poti noch was wie Widerstände oder so eingebaut ist !

DANKE
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Ghost 10V-T

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 326
  • MC3 Fahrer
    • Audi-Mania
Re: Drosselklappen-Poti zerlegen
« Antwort #9 am: Mittwoch 15 September 2010, 19:43:56 »
Ich hatte das auf der Arbeit nicht mehr gefunden, hatte ganz vergessen mich zu melden.

MfG, Gh
:arrow: REP und SLP Sammlung, wer welche braucht oder hat bitte melden FTP
:arrow: Verkaufe 10V Turbo Einspritzleiste für Motronic Umbau und Ladeluftkühler zum 10V Umbau im Audi 80/90

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Drosselklappen-Poti zerlegen
« Antwort #10 am: Mittwoch 15 September 2010, 20:19:53 »
Moin !

@Ghost : Das kann passieren ... trotzdem : DANKE DIR !!!
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline ATQ 970

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 174
Re: Drosselklappen-Poti zerlegen
« Antwort #11 am: Donnerstag 16 September 2010, 22:32:38 »
hallo, habe jetzt ein bild vom offenen poti in meiner gallerie

mfg majo

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Drosselklappen-Poti zerlegen
« Antwort #12 am: Donnerstag 16 September 2010, 22:38:35 »
Moin !

Hey, super !!!

DANKE !
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline ATQ 970

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 174
Re: Drosselklappen-Poti zerlegen
« Antwort #13 am: Donnerstag 16 September 2010, 22:39:17 »
siehst du alles was du willst?

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Drosselklappen-Poti zerlegen
« Antwort #14 am: Samstag 6 April 2013, 13:09:53 »
Moin!

Hier mal der Link zu dem Bild:

(Sorry, but you are not allowed to access the gallery)
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Drosselklappen-Poti zerlegen
« Antwort #15 am: Samstag 6 April 2013, 14:17:33 »
Sag mal wie hast Du das Dingen auf bekommen ??
Am besten "zerstörungsfrei" !!

DANKE!
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline ATQ 970

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 174
Antw:Drosselklappen-Poti zerlegen
« Antwort #16 am: Samstag 6 April 2013, 20:18:01 »
hi, der deckel war nach einen kleinen unfall ab, oberwohl er im großen und ganzen heil dabei geblieben ist...
der scheint angeklebt zu sein
mfg

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Drosselklappen-Poti zerlegen
« Antwort #17 am: Samstag 6 April 2013, 20:46:16 »
Ahoi !!
hi, der deckel war nach einen kleinen unfall ab .....
   ;D
OK! Das versuche ich nicht!!
Evtl werfe ich den Purchen mal zu Poden   :rofl:
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !