Autor Thema: Audi S2 Coupe Sturz negativ nicht einstellbar  (Gelesen 238 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Steve793

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
Audi S2 Coupe Sturz negativ nicht einstellbar
« am: Freitag 7 Juni 2024, 21:13:03 »
Ich habe bei meinem S2 Coupe gerade eine KW V1 eingebaut.
Seitdem bekomme ich den Sturz nicht eingestellt. Dieser ist viel zu negativ! Speziell an der HA.
Ich bin beim Traggelenk bereits auf Anschlag eingeschoben.
Auch beim Federbein habe ich das maximale Spiel ausgenutzt und den Achsschenkel oben nach außen gezogen.
Trotzdem ist der Sturz viel zu negativ.

Kann man da sonst noch was verbocken beim Einbau?
Mit Serienfahrwerk stand er normal da.
Erneuert wurden auch noch sämtliche Domlager.

Offline Christian

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 209
Antw:Audi S2 Coupe Sturz negativ nicht einstellbar
« Antwort #1 am: Montag 10 Juni 2024, 18:09:27 »
Ich würde mal ein neues und ein altes Federbein zusammenhalten, ob da große Unterschiede sind.
Gruß Christian
96er S2 Coupe  GTX35
Tesla Model Y  Daily
RS3 8V Daily