" /> Audi S2 Hinterachse ausbauen - Fahrwerk, Bremse, Lenkung und Getriebe - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Audi S2 Hinterachse ausbauen  (Gelesen 2923 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Schippenoli

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 131
    • Audi S2 ,
    • Audi A6 C4 Avant Quattro
Audi S2 Hinterachse ausbauen
« am: Dienstag 22 Oktober 2013, 23:43:32 »
Hallo zusammen...

Da über Winter bei meinem S2 eine Hinterachs Überholung ansteht wollte ich mal fragen wie ich hier vorgehen muss
Bis zum Ausbau des Differentials und Achskörper habe ich wohl keine Probleme...

Wie geht es ab hier weiter  :zwinker:
Muss ich das Differential samt Achskörper raus nehmen und vor allem wie läßt sich die Kardanwelle am besten lösen ?
Geh davon aus das ich die ja erst abbekomme wenn das Diff frei hängt ?!?

Weiß jemand ob der Ausbau im RLF genau beschrieben wird ?
Hab den noch nicht vorliegen...

Gruß, Oliver

Selig sind die bekloppten, denn sie brauchen keinen Hammer

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1108
Antw:Audi S2 Hinterachse ausbauen
« Antwort #1 am: Mittwoch 23 Oktober 2013, 06:39:37 »
Kardan,antriebswellen und diff bleiben fest.klotz drunter und gut.
Hilfsrahmen und difflager lösen,stabi und spurstangen lösen und das ding kommt runter

Offline Schippenoli

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 131
    • Audi S2 ,
    • Audi A6 C4 Avant Quattro
Antw:Audi S2 Hinterachse ausbauen
« Antwort #2 am: Mittwoch 23 Oktober 2013, 20:49:59 »
Naja ich will das Diff schon mit ausbauen...

Zum einen Ölt es auf einer Seite ein wenig, weswegen es neu abgedichtet werden soll und zum anderen will ich den Unterbodenschutz erneuern  :zwinker:

An die Schrauben der Antriebswellen komme ich ja gut bei, somit sollte der Ausbau gut funktionieren...

Wenn ich die Vorderreifen mit 2 Personen im Leerlauf drehe sollte sich die Kardanwelle ja drehen, sodass ich an die Schrauben hinten auch gut beikomme oder ?

Ah und noch ne Kleinigkeit... Bekomme ich die Lager der Querlenker ohne Presse raus bzw. die neuen rein ?


Selig sind die bekloppten, denn sie brauchen keinen Hammer

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1108
Antw:Audi S2 Hinterachse ausbauen
« Antwort #3 am: Donnerstag 24 Oktober 2013, 08:47:27 »
Kann man ohne Presse machen. Mit is natürlich schöner.
Ja nach Zustand und Alter man man die mit ner passenden Nuss ausschlagen, ausbohren und die Metallhülse ansägen
oder mit Gewindestange, Muttern und U-Scheiben selbst auspressen.