" /> 1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ?? - Motor - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: 1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ??  (Gelesen 45330 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 20vOstfriese

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 35
1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ??
« am: Sonntag 2 September 2012, 16:52:39 »
Guten Tag,

mich würde mal interessieren ob die Kolben von dem 1,8 T 20V in den 5ender 20VT passen würden, wegen der besseren Bauform ?

Rausgefunden habe ich bis jetzt:

- Kolbendurchmesser identisch
- Kolbenbolzendurchmesser identisch
- Pleullänge identisch
- KW-Hub identisch

Hat hier jemand damit Erfahrungen damit oder kann was dazu beitragen ?

Mit freundlichen Grüßen
Chris

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: 1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ??
« Antwort #1 am: Sonntag 2 September 2012, 17:24:32 »
Ahoi!

Es gibt Bilder wo 1,8t Kolben im 5-Zylinder Block zu sehen sind ...

Der Grund meines Posts ist die Frage was an der Bauform besser sein soll ?? Insbesondere die Kuhle für das mittlere EV ist doch total über ....
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline 20vOstfriese

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 35
Re: 1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ??
« Antwort #2 am: Sonntag 2 September 2012, 20:39:26 »
moin moin,

ich bin nur davon ausgegangen das die Bauform besser ist, dass heißt jetzt nicht das es auch so sein muss. Was ich persönlich als Vorteil sehe ist, weniger Kolbenhemd und spezielle Beschichtung an diesem.
Der Preis für die Kolben ist auch ca. der selbe.



Offline Vmax13

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 362
    • Audi A6 C4 2.5 TDI
    • Audi S6
Re: 1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ??
« Antwort #3 am: Sonntag 2 September 2012, 22:21:31 »
Weniger Kolbenhemd = weniger Führung, damit ist das Bedürftnis zum Kolbenkippen auch größer was mehr Reibung erzeugt, mehr Reibung heißt mehr Hitze und weniger Leistung.

Also ob ein kürzeres Kolbenhemd eine gute Eigenschaft ist stelle ich in Frage.
Optik bringt keine Leistung

Offline 20vOstfriese

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 35
Re: 1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ??
« Antwort #4 am: Sonntag 2 September 2012, 22:28:30 »
dann würde mich aber interessieren, warum das bei den 1,8 T Motoren so gemacht wurde. Ich kann mir nicht vorstellen das im Konzern ein Kolben entwickelt wird, der schnell zum Kippen neigt.

mfg

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: 1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ??
« Antwort #5 am: Montag 3 September 2012, 06:56:29 »
Moin!

Die Maße vom 3b findet man hier:  KliCK

Einen 1,8t Kolben habe ich noch irgendwo im Lager liegen .... Nur wo genau  ???
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline 20vOstfriese

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 35
Re: 1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ??
« Antwort #6 am: Montag 3 September 2012, 07:29:30 »
Das wäre super wenn man die Maße von dem 1,8 T Kolben auch noch bekommen könnte. Speziell die Kolben von den 1,8 T Modellen mit über 200 PS interessieren mich, da sie im Serienmotor mit einer verdichtung von 9,0:1 angegeben sind. Nun stellt sich mir nämlich die Frage welche Verdichtung sie dann im 5ender haben.
Aber die Maße von 3B Kolben helfen mir schonmal weiter  :daumenhoch:

Offline delkim

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 124
Re: 1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ??
« Antwort #7 am: Montag 3 September 2012, 21:03:43 »
Ja die passen. Es müssen nur Taschen für die Ventile gefräst werden.
Maße findet Ihr bei Mahle. Die haben da ein sehr schönen Onlinekatalog: http://catalog.mahle-aftermarket.com/product_catalog/modules/motor/index.xhtml

Alle 1.8T Kolben sind "Schmiedekolben" und somit aus dem gleichen Material wie die vom S2.
Die Kolben von den Großen 1.8T (209/225Ps) haben soweit ich weis eine Panzerung um den ersten Ring.
Ringe müssten bei den Großen 1.8T auch bessere drin sein. Einfach beim Freundlichen die vom MKB BAM ordern. Die gibt es auch im Übermaß beim Audi TT.

Beim 1.8T werden die BAM Kolben von der Serienverdichtung von 8,9:1 auf 8,5:1 ausgedreht. Funktioniert ohne Probleme.
http://www.bp-motorentechnik.de/pages/_galerie_/18t-technik/18t-kolben-bam.php

Die Kolbenform nennt sich Slipperkolben. Soll die Reibung am Zylinder verringern.
Kolbenkipper bei richtigem Spiel gibt es im 1.8T nicht.

Offline 20vOstfriese

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 35
Re: 1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ??
« Antwort #8 am: Montag 3 September 2012, 23:11:38 »
Das hört sich doch gut an !

Leider kann man durch die Maße, in dem von dir beigefügten Link nicht bestimmen, welche Verdichtung sie im 5ender haben. Ich bräuchte die Maße, wie Martin W. sie in seinem Link über den 3B Kolben beigefügt hat.

mfg

Offline delkim

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 124
Re: 1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ??
« Antwort #9 am: Montag 3 September 2012, 23:44:51 »
Dann bestell dir fertige Kolben bei PKM :zwinker:
So genau kenn ich mich mit den 5ender nicht aus um hier weiterhelfen zu können.


Offline Karl S.

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 102
Re: 1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ??
« Antwort #10 am: Dienstag 4 September 2012, 00:03:42 »
Hi,

die Kolben sind nicht nur geschmiedet sondern auch mit Graphit beschichtet. Weiter Vorteil natürlich das geringere Gewicht.

Kompression steigt auf etwa 9.5 - 9.6:1 (ganz grob gerechnet)

Grüßle,

Karl


Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: 1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ??
« Antwort #11 am: Dienstag 4 September 2012, 09:55:52 »
Moin!

Es wird interessant in diesem Thread  ;D

Wie ich das nun verstehe sind die Vorteile der 1,8t Kolben ein geringeres Gewicht, die Graphit-Beschichtung und die Slipper-Bauform!

Vorteile beim original Kolben ist meiner Meinung nach die zum Kopf passende Ausformung des Kolbenbodens ...
Stellt sich mir die Frage wann es nun sinnvoll ist auf die Kolben vom 1,8t zurück zu greifen ....
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline delkim

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 124
Re: 1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ??
« Antwort #12 am: Dienstag 4 September 2012, 22:36:17 »
Vergleich:

Wahl S2 vs. PKM 1.8T




Die 1.8T gibt es halt im Übermaß.
Die OEM S2 glaube ich nicht...

Offline W12

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 183
Re: 1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ??
« Antwort #13 am: Dienstag 4 September 2012, 23:03:26 »
Die 1.8T gibt es halt im Übermaß.
Die OEM S2 glaube ich nicht...

3 Übermasse, wie bei Audi üblich.

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: 1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ??
« Antwort #14 am: Mittwoch 5 September 2012, 16:40:04 »
Moin!

Also ein 1,8T Kolben ( keine Ahnung aus welchem MKB ) wiegt mit Ringen, Bolzen, Sicherungsringen, Ölkohle und ein wenig Verschleiß 418 Gramm ...

Hat evtl jemand einen 3b Kolben zum wiegen ??
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: 1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ??
« Antwort #15 am: Samstag 8 September 2012, 13:18:45 »
Moin !

@ delkim: Sind das Bilder von Kolben die Du hast oder Bilder aus dem Netz ??

Was mich wirklich interessiert ist ob bei den PKM Kolben die Ventiltasche für das mittlere EV vom 5-Ventilkopf vorganden ist oder nicht! Auf der webseite vom PK sieht es nämlich so aus als wenn die nicht da wäre ...
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline delkim

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 124
Re: 1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ??
« Antwort #16 am: Samstag 8 September 2012, 16:04:05 »
Die Bilder habe ich aus einem anderen Forum.
Bei PK auf der HP passen auch nicht alle Bilder zu der Beschreibung (siehe Pauter Pleuel RS4).
Daher vermute ich, dass die Bilder keine 1.8T Kolben zeigen.

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: 1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ??
« Antwort #17 am: Samstag 8 September 2012, 23:27:27 »
Ahoi!

Ja ... Bilder sind geduldig   :rolleyes:

Ich hab auch noch mal ein wenig gesucht und ein Bild gefunden das angeblich Kolben und Pleuel vom IMSA GTO Motor zeigt! Ich weiß das der Motor mit unseren 20V nix zu tun hat ... Trotzdem finde ich das interessant

(Sorry, but you are not allowed to access the gallery)


Hat ja doch eine gewisse Ähnlichkeit zu dem was man aus dem 1,8T Kolben fertigen kann. Wenn nur eben diese Tasche für das blöde Ventil nicht wäre!
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline delkim

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 124
Re: 1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ??
« Antwort #18 am: Samstag 8 September 2012, 23:59:45 »
was stört dich an der Tasche?

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: 1,8 T 20V Mahle Kolben in unsere S2 ??
« Antwort #19 am: Sonntag 9 September 2012, 00:11:14 »
Das ist irgendwie so eine Kopfsache!
Da mir mein Bauch sagt "die brauch ich nicht" sagt mir mein Kopf "ich will die nicht"  ;D

Ob man vom Mahle oder KS Kolben bekommen kann die die nicht haben ? Bräuchten ja nur den einen Arbeitsschritt weg lassen  :-\

Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !