" /> Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b - Motor - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b  (Gelesen 36131 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b
« am: Mittwoch 2 Januar 2013, 19:54:36 »
Moin!

Mir verreckt derzeit das dritte Thermostat seit 2007  :fluch

Verbaut ist WAHLER "Made in Germany" ....

Gibt es einen Hersteller der noch so ein Teil in HALTBAR anbietet  ???

DANKE !!!
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Otzen

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 166
    • Audi S2
    • C-Klasse T-Modell 2011
Antw:Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b
« Antwort #1 am: Mittwoch 2 Januar 2013, 20:23:19 »
Ich hatte meins von PKM , war BERU meine ich
Hielt einwandfrei

Offline prinz-tts

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 109
Antw:Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b
« Antwort #2 am: Mittwoch 2 Januar 2013, 20:24:30 »
habe ein originales von VAG verbaut,seitdem keine Probleme mehr !!

Offline Audi5000-GF-A2

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 267
    • Audi 5000 20VTQ
    • Audi 80 B3 quattro 1,9l
Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b
« Antwort #3 am: Mittwoch 2 Januar 2013, 20:53:25 »
Moin,

ich habe meins aus'm zubehör von
Behr quasi das Originale VAG Teil.
Mein originales was verbaut war bis
Rausschmiss war auch Behr.
Bis heute keine Probleme.

MfG.

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1108
Antw:Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b
« Antwort #4 am: Mittwoch 2 Januar 2013, 21:51:32 »
Hab ein 80° Febi drin seit 2008 --> keine Probleme

Hab im Sommer die Kühler neu gemacht und ein 80°C Behr Thermostat genommen.
Vorher natürlich nicht getestet...
Ergbenis: Der Wagen kochte über...

Wieder das alte Febi rein, keine Probleme.

 

Offline Olli W.

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 349
  • Sprit ist ein durchlaufender Posten
    • Audi 100 online - die Webseite rund um den Audi 100 und 200
Antw:Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b
« Antwort #5 am: Mittwoch 2 Januar 2013, 22:30:34 »
Original Behr mit 87° hält bei mir schon seit 6 oder 7 Jahren.

Gruss,
Olli

Offline repairman

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 208
    • Audi S4 2.2 20V Turbo(C4)
    • Audi A4 1.8 20V Turbo(B5)
    • Honda XRV750 Africa Twin
Antw:Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b
« Antwort #6 am: Mittwoch 2 Januar 2013, 23:54:08 »
Ich hatte auch mal im A4 eins aus dem Zubehör drin. Auf der Autobahn bei über 4000 U/min ging damit die Temperatur in den Keller. Die Feder war zu schwach ausgelegt und der Druck der Wasserpumpe hat es aufgedrückt. Hab jetzt ein Original Audi Teil drin und das Problem ist weg, Temperatur wie angenagelt bei 90 Grad. Und es kam auch nur ein paar Euros mehr. Also nimm so eins und du solltest Ruhe haben. Irgendwo hab ich sogar noch ein Bild von den beiden Teilen, wenn ich es finde stell ich es mal rein.
Hubraum ist nur durch eins zu ersetzen - noch mehr Ladedruck...

Offline Dragongreeen

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 249
    • Audi 100 C4 S4 AAN '94
    • Audi A6 C4 TDI Quattro
    • Yamaha FZ1-N '10
Antw:Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b
« Antwort #7 am: Donnerstag 3 Januar 2013, 08:46:09 »
Ich hab jetzt seit gut 2 Jahren ein Quinton Hazel drin, das lässt aber auch langsam nach (braucht ewig bis er warm wird)! Wird wohl demnächst ein original VAG-Teil werden.

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Antw:Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b
« Antwort #8 am: Donnerstag 3 Januar 2013, 18:53:58 »
Hai !

Danke für eure Erfahrungen!

Also meiner wird elendig langsam warm, 90 Grad erreicht er noch! Nur kann ich die dann mit dem Innenraumlüfter und der Temperatur der selbigen auf 75 Grad runter regeln   :rolleyes:
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1108
Antw:Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b
« Antwort #9 am: Donnerstag 3 Januar 2013, 19:22:32 »
zum Thermostatwechsel das Plastikluftleitblech am Wasserstutzen aufschneiden.
So kommt man seht gut ran. Hab für meinen Wechsel 20 Minuten gebraucht, nach 30 min war alles entlüftet und es ging zur Probefahrt. Unterfahrschutz war schon weg.

Zum Thema Anzeige im KI: Meiner ist auf der BAB immer auf 60°C runter, egal wie warm es draußen war.
Schuld war ein defekter Multifuzzi

Offline Eyk H

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 41
Antw:Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b
« Antwort #10 am: Donnerstag 3 Januar 2013, 22:41:41 »
Ich habe beim V8 und beim 220V, Thermostate von Behr verbaut. Keine Probleme.

Offline RedRooster

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b
« Antwort #11 am: Sonntag 13 Januar 2013, 11:10:37 »
Ich hab im Rs2 auch schon das zweite drin auf 10000km und das ist auch wieder kaputt und schliesst nicht. Das erste war eine original Teil, das zweite eins QH und jetzt weiss ich langsam auch nimmer.

Offline Dragongreeen

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 249
    • Audi 100 C4 S4 AAN '94
    • Audi A6 C4 TDI Quattro
    • Yamaha FZ1-N '10
Antw:Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b
« Antwort #12 am: Montag 18 Februar 2013, 13:41:44 »
Ich habe gestern mein QH-Thermostat wegen defekter Dichtung gleich gegen eins von BEHR getauscht. Unterschied wie Tag und Nacht, was die Warmlaufzeit betrifft, obwohl das alte die Temperatur noch gehalten hat. Die Dichtung von QH hatte die Dreiecksvorm der Nut angenommen und daher wohl nicht mehr dicht gehalten. Ich gebe Bericht, wenn die Funktion des BEHR Tehrmostat nachlassen sollte.

Offline Memphis

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 117
    • VW Polo 6N
    • Audi S2 Avant
    • Simson S51
Antw:Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b
« Antwort #13 am: Montag 18 Februar 2013, 16:57:07 »
Hallo!

Ich habe das "Problem", dass bei straffer Autobahnfahrt meine Kühlwassertemperatur runter geht bis auf 70° laut Anzeige.
Bei gesitteter Fahrweise hält die Temperatur perfekt bei knapp über 90°. Auch auf der Autobahn bei 120 kmh.
Ist das systembedingt oder liegt es am zu schwachen Thermostat? Verbaut ist eins aus dem Zubehör, könnte QH sein.

MfG
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe" (Walter Röhrl)

Offline repairman

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 208
    • Audi S4 2.2 20V Turbo(C4)
    • Audi A4 1.8 20V Turbo(B5)
    • Honda XRV750 Africa Twin
Antw:Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b
« Antwort #14 am: Montag 18 Februar 2013, 18:21:12 »
Hatte ich auch am 1.8T das Problem. Hab dann ein originales eingebaut, seitdem ist es weg. Ist jetzt mindestens 3 Jahre her und gut und gerne 35tkm. Bisher alles in Ordnung. Das Zubehörteil hatte eine schwächere Feder, der Volumenstrom im Wasserkreislauf hat die ab ca. 4000 1/min aufgedrückt und dadurch ging die Temperatur in den Keller.
Das hab ich aber Stück weiter vorn im Thread schon einmal gepostet.  :zwinker:
Hubraum ist nur durch eins zu ersetzen - noch mehr Ladedruck...

Offline Memphis

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 117
    • VW Polo 6N
    • Audi S2 Avant
    • Simson S51
Antw:Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b
« Antwort #15 am: Montag 18 Februar 2013, 18:34:21 »
OK Danke!

Demzufolge sollte der 20VT im Normalfall auch bei 240kmh noch 90° auf dem Kessel haben?
Dann werde ich mir auch noch ein BEHR Thermostat zulegen eh die Saison anfängt.

MfG

"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe" (Walter Röhrl)

Offline Dragongreeen

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 249
    • Audi 100 C4 S4 AAN '94
    • Audi A6 C4 TDI Quattro
    • Yamaha FZ1-N '10
Antw:Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b
« Antwort #16 am: Dienstag 19 Februar 2013, 10:00:19 »
Korrekt, die sollte er halten. Wichtig ist, dass Du beim Einbau den Steg, der den Wachskoblen hält, vertikal einbaust und das System gut entlüftest. Dann sollte die Temperatur solide stehen.

Offline Memphis

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 117
    • VW Polo 6N
    • Audi S2 Avant
    • Simson S51
Antw:Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b
« Antwort #17 am: Dienstag 19 Februar 2013, 10:36:36 »
Danke für den Tip. Demzufolge ist das Thermostat momentan 90° verdreht eingebaut.

MfG
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe" (Walter Röhrl)

Offline Dragongreeen

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 249
    • Audi 100 C4 S4 AAN '94
    • Audi A6 C4 TDI Quattro
    • Yamaha FZ1-N '10
Antw:Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b
« Antwort #18 am: Dienstag 19 Februar 2013, 10:44:59 »
Die neuen Gehäuse, haben eine Klammer, welche die vertikale Position vorgibt. Allerdings hemmt die horizontale Position ja den Volumenstrom im Kühlwasser, womit die Temperatur höher sein müsste. Ich denke den Unterschied hier wird man auch nur im Hochsommer merken.

Offline Memphis

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 117
    • VW Polo 6N
    • Audi S2 Avant
    • Simson S51
Antw:Haltbares Kühlmittelthermostat gesucht 3b
« Antwort #19 am: Dienstag 19 Februar 2013, 10:57:08 »
Über 95°C laut Anzeige ist die Temperatur nie gegangen. Auch nicht bei 40° Außentemperatur den Großglockner rauf.
Nur bei  schneller Autobahnfahrt ist der Zeiger bis auf 70°C abgesackt.

Theorie und Praxis sind ja oft 2 verschiedene Paar Schuhe. ;)

MfG
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe" (Walter Röhrl)