" /> Ölthermostat, brauche infos - Motor - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Ölthermostat, brauche infos  (Gelesen 8040 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kai aus dem Keller

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 288
    • 200 20V rot
    • 200 20V schwarz
    • 200 20V Avant silber
    • V8 4,2 blau, 100TQ Sport
Ölthermostat, brauche infos
« am: Freitag 23 Dezember 2011, 19:14:04 »
Hi Leute,
die 20VT´s haben ja nen Ölthermostat im Ölfilterflansch sitzen.
Wollte gerne mal wissen ob evtl. auch fehlerfälle bekannt sind, bei denen der Thermostat defekt war und nicht mehr richtig GEÖFFNET hat und daher eine leicht erhöhte Öltemperatur verursacht hat... Ist es ein Teil das man generell mal tauschen sollte? Bei meinem 200 20v ist wohl noch der erste verbaut. Beim fahren braucht es ne ewigkeit bis er Öltemperatur anzeigt, aber auf der Autobahn wird er recht warm bei normaler fahrt. Zumindest wärmer als ich es von meinen anderen 20Vs kenne. Habe schon Geber und KI durchgetauscht um altersbedingte Anzeigefehler auszuschließen... Habe auch schon nen Drucktest gemacht und FS ausgelesen, aber nix gefunden... Wo kann man evtl. ersatz für den Thermostaten beziehen? Muss man beim tausch irgendwas besonderes beachten?

Gruß,
Kai
200 20V TQ, Außer Licht muss man auch Leistung haben!!

Offline Vmax13

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 362
    • Audi A6 C4 2.5 TDI
    • Audi S6
Re: Ölthermostat, brauche infos
« Antwort #1 am: Samstag 24 Dezember 2011, 10:03:45 »
Ein Kollege von mir hat in seinem S6 C4 auch eine ständig zu hohe Öltemperatur gehabt. Er hat darauf hin das Thermostat im Ölflansch gewechselt und siehe da die Temperatur passt wieder in jeder Lebenslage. Bei ihm war auch zu sehen das der Stift im Thermostat selber verbogen war. Ich habe auch schon gesehen das die Feder schief saß und es deswegen zu Problemen kam.
Optik bringt keine Leistung

Offline Kai aus dem Keller

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 288
    • 200 20V rot
    • 200 20V schwarz
    • 200 20V Avant silber
    • V8 4,2 blau, 100TQ Sport
Re: Ölthermostat, brauche infos
« Antwort #2 am: Freitag 30 Dezember 2011, 19:43:57 »
Das klingt Interessant!
Mein Problem ist ja sehr ähnlich...
Aber wo bekomm ich denn nun den Ölthermostat in neu her? nur direkt von Audi?
Sollte man die Feder evtl. gleich mit neu machen?

Gruß,
Kai
200 20V TQ, Außer Licht muss man auch Leistung haben!!

Offline Vmax13

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 362
    • Audi A6 C4 2.5 TDI
    • Audi S6
Re: Ölthermostat, brauche infos
« Antwort #3 am: Freitag 30 Dezember 2011, 20:03:12 »
Also mein Kollege hat es bei Audi bestellt. Für 80€. Da war die Feder mit im Lieferumfang.
Optik bringt keine Leistung

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Ölthermostat, brauche infos
« Antwort #4 am: Freitag 30 Dezember 2011, 20:06:16 »
Ahoi!

Was für Temperaturen hast Du denn ?

Also ich hab in all den Jahren ein defektes in die Finger bekommen, allerdings in einem Golf1 GTI was mE jedoch sehr ähnlich ist ...

Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Kai aus dem Keller

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 288
    • 200 20V rot
    • 200 20V schwarz
    • 200 20V Avant silber
    • V8 4,2 blau, 100TQ Sport
Re: Ölthermostat, brauche infos
« Antwort #5 am: Freitag 30 Dezember 2011, 21:19:53 »
Naja, bei normaler Autobahnfahrt so mit 130-140km/h hab ich gerne mal so 110°C Öltemp. Geb ich dann mal kurz gas auf 260km/h bin ich sofort bei 130°C Öltemperatur, bei außentemperaturen um die 2°C. Hab deswegen schon sämtliche dinge Überprüft... Drucktest gemacht, fehlerspeicher ausgelesen, nen anderes Steuergerät mit anderer Software probiert usw. Es war nichts zu finden, daher die Fragerei nach dem Ölthermostat. Mein zweiter 200 20V wurde bei gleicher fahrweise selbst im Hochsommer NIE so warm. Hab auch schon Fühler und KI´s getauscht um anzeigefehler auszuschließen.
Würde deswegen gerne den Thermostaten tauschen, alleine um ihn ausschließen zu können...

Gruß,
Kai
200 20V TQ, Außer Licht muss man auch Leistung haben!!

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Ölthermostat, brauche infos
« Antwort #6 am: Freitag 30 Dezember 2011, 21:32:44 »
Hai !

Also ich hab mit dem 3b bei echten 130-140 Km/h so 90 Grad nach Anzeige ...
Also was ist schon recht viel in meinen Augen !
Wichtig wäre meiner Meinung nach zu schauen ob der Ölkühler denn dann auch heiß ist wenn die Anzeige 110 Grad anzeigt ...
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline Vmax13

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 362
    • Audi A6 C4 2.5 TDI
    • Audi S6
Re: Ölthermostat, brauche infos
« Antwort #7 am: Freitag 30 Dezember 2011, 22:01:38 »
Also wenn ich 260 fahre, steht der Zeiger der Öltemperatur kurz vor dem 130 Grad Celsius Strich. Drüber war ich noch nie. Außentemperatur lag bei 32 Grad Celsius.
Optik bringt keine Leistung