" /> Problem mit 10V Sauger MKB HY - Motor - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Problem mit 10V Sauger MKB HY  (Gelesen 8673 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Trabistephan

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 50
    • Trabant 601
    • Simson-LT 94 BigEvolution
    • Audi 100 S4
    • Urquattro (restaur.)
Problem mit 10V Sauger MKB HY
« am: Samstag 20 Juli 2013, 00:53:33 »
Hallo, Heute ist mein Kollege mit seinem Audi 90 stehen geblieben. Motorcode ist HY ( noch nie gehört)
Ich bin hingefahren, konnte aber ohne werkzeug nicht viel machen.
Manchmal springt der Motor an, läuft eine halbe Minute nimmt aber nicht immer gas an. dann fällt die drehzahl ab und er dreht ganz langsam- eine zündung etwas alle halbe sekunde. manchmal springt er gar nicht an sondern dreht bestenfalls genz langsam ( wie gerade beschrieben).
-Benzinpumpe läuft
-Zündfunke ist bis zum verteiler gut, an den einzelnen kerzenstecken aber an mindestens einem stecker  schwach bis ganz weg.
-Das Bypassventil für den Leerlauf wird an der Spule warm und vibriert manchmal ( nur leicht, amn spürt es wenn man die hand drauf hält)

Vileicht hat jemand einen Tip. Ich müsste mich in die Sache erst ordentlich einarbeiten und vileicht ist´s nur ne kleinigkeit.
Turbolöcher sind pure Vorfreude

Offline quattro_Andi

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 117
Antw:Problem mit 10V Sauger MKB HY
« Antwort #1 am: Samstag 20 Juli 2013, 01:03:14 »
Hmm also von nem HY hab ich nun auch noch nichts gehört.

Teste mal auf Falschluft, sprüh mal nachts die zündanlage ab (Feiner wassernebel) wenns gewittert weist das die kabels oder was auch imemr hinüber ist.
Verteiler und finger ok?

Kurbelwellengehäuseentlüftung frei?
LLRV ok?

Darf ich hier werbung für nen anderes Forum machen wo er evtl besser bedient wäre?
ICh weis nicht inwiefern sich die leute hier mit den alten saugern auskennen.

jedenfalls bin ich eigentlich in nem andern forum unterwegs da ich ja auch nen alten 10V sauger hatte!
Da kann bestimmt geholfen werden!

Offline Bbenne123

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 221
    • 200 20V Brilliant
    • 200 20v Perlmutt
    • 200 20v Perlmutt Avant
    • Audi 100 Sport Panthero
Antw:Problem mit 10V Sauger MKB HY
« Antwort #2 am: Samstag 20 Juli 2013, 10:11:44 »
Naja gibt hier auch einige, die Sauger neben den Turbos fahren.

So wie icz das lese,  ist erst ein Stromproblem ab dem Verteiler? 

Wenn nicht auf allen Steckern das Problem ist,  dann tausch doch mal nen funktionieren Stecker gegen einen wo kaum was ankommt.  Dann siehst ja, ob das Kabel hin ist oder ob mit funktionierendem Kabel auch wenig bis nichts ankommt.
Sonst Verteilerkappe und Finger mal angeschaut?

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2