" /> Was muss ich bei nem Anhänger beachten? - Off Topic - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Was muss ich bei nem Anhänger beachten?  (Gelesen 18124 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TurboGuy

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
Was muss ich bei nem Anhänger beachten?
« am: Donnerstag 23 August 2012, 17:41:21 »
Heyho,


und hallo erstmal. Mein Name ist Marik und ich bin derzeit auf der Suche nach einem Anhänger für meinen Audi, da ich in ner Band spiele und wir gelegentlich auf Hochzeiten usw. spielen. Grundsätzlich weiß ich dass es geht, die Musikinstrumente so zu transportieren, mein Vater schafft das ja auch (jaja Musik liegt in der Familie  :rolleyes:  ), nutzen aber einen Tandemanhänger - was ich bisher gelesen habe sind das die Kastenformen mit Plane drüber ne? Ich habe mich bis jetzt soweit informiert, dass ich bereits weiß dass der Wagen die Zusatzlast der Geräte locker schafft, sind ja keine 200 Kilo zusammen.
Also am Besten wäre so etwas hier: Deckel zum oben zumachen
Wäre das Ein- und Ausladen schneller erledigt und ist irgendwie besser als son Kasten, der bei jedem Windstoß wegrutscht.

Nun, die Hauptfrage ist, wie lange brauche ich idR um mich damit "einzufahren", gibt es sonst noch etwas zu beachten (außer den Zusatzlast), Tipps, Tricks, Zusatzteile (wie Diebstahlsicherung) ...? All sowas, jeder Tipp wäre mir/uns willkommen.


Grüße

Offline Martin W.

  • 1. Moderator
  • ******
  • Beiträge: 1362
  • Der Querdenker
    • Audi S8 AKH
    • Audi quattro MB
Re: Was muss ich bei nem Anhänger beachten?
« Antwort #1 am: Donnerstag 23 August 2012, 22:22:18 »
Moin!

Im ersten Moment dachte ich an youtube ...
Und denn finde ich da das hier

Achims Fahrschule in Leutkirch und Aitrach b. Memmingen www.achimsfahrschule.com


Da passt das Zugfahrzeug zumindest schon mal von der Marke   ;D
Gruß Martin
ACHTUNG : ALLE meine Tipps und Hinweise nach bestem Wissen und Gewissen jedoch OHNE Gewähr !!! Arbeiten am Motor/Auto können bei unsachgemäßer Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen ... Die Verantwortung übernimmt der Mann der mit dem Schraubenschlüssel in der Hand am Auto/Motor gearbeitet hat !

Offline TurboGuy

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Was muss ich bei nem Anhänger beachten?
« Antwort #2 am: Montag 27 August 2012, 11:43:56 »
Haha cool danke, hätte ich eig auch mal schauen können  :D