" /> Durchmesser vom Leerlaufregler - Ansaugtrakt - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Durchmesser vom Leerlaufregler  (Gelesen 14563 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline repairman

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 208
    • Audi S4 2.2 20V Turbo(C4)
    • Audi A4 1.8 20V Turbo(B5)
    • Honda XRV750 Africa Twin
Durchmesser vom Leerlaufregler
« am: Sonntag 17 März 2013, 23:03:56 »
Grüße. Ich bräuchte mal bitte den Durchmesser vom Leerlaufregleranschluss am 20V AAN. Und zwar da wo der Ladeluftschlauch drauf geht. Möchte mir was zum Abdrücken drehen und hab den einen vergessen zu messen. Komme aber erst am Freitag wieder ans Auto ran...
Hubraum ist nur durch eins zu ersetzen - noch mehr Ladedruck...

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1633
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Antw:Durchmesser vom Leerlaufregler
« Antwort #1 am: Sonntag 17 März 2013, 23:57:58 »
Servus,

ich würde eher direkt am Ansaugschlauch bzw LMM abdrücken!
So prüfst du die ganze Strecke inkl KGE!

Der Anschluss am LMM hat 81mm!

So sieht meiner aus
(Sorry, but you are not allowed to access the gallery)

EDIT: auch müssen keine Anschlüsse verstopft werden!

« Letzte Änderung: Montag 18 März 2013, 00:16:51 von Andi T. »
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline repairman

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 208
    • Audi S4 2.2 20V Turbo(C4)
    • Audi A4 1.8 20V Turbo(B5)
    • Honda XRV750 Africa Twin
Antw:Durchmesser vom Leerlaufregler
« Antwort #2 am: Montag 18 März 2013, 06:11:08 »
hab ich auch so ähnlich aber ich brauch den durchmesser von dem kleinen der kurz vor der drosselklappe zum leerlaufregler geht. alle anderen hab ich gemessen.will die kge nicht mit messen
Hubraum ist nur durch eins zu ersetzen - noch mehr Ladedruck...

Offline repairman

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 208
    • Audi S4 2.2 20V Turbo(C4)
    • Audi A4 1.8 20V Turbo(B5)
    • Honda XRV750 Africa Twin
Antw:Durchmesser vom Leerlaufregler
« Antwort #3 am: Montag 18 März 2013, 17:26:37 »
Kann bitte mal jemand an besagter Stelle nachmessen? Ich möchte die Zeichnung gern fertig machen damit ich die Teile diese Woche noch anfertigen lassen kann...
Ach ja, ich mach das so weil ich weiß dass die Kurbelgehäuseentlüftung leicht undicht ist, drum will ich die ja rauslassen. Wird eh noch geändert, darum kauf ich jetzt nicht erst noch neue Schläuche dafür.
Hubraum ist nur durch eins zu ersetzen - noch mehr Ladedruck...

Offline Amok-Alex

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 384
Antw:Durchmesser vom Leerlaufregler
« Antwort #4 am: Montag 18 März 2013, 17:51:46 »
Hi,

kommt nicht trotzdem Druck dann auf die KGE?

MfG Olaf
It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt. [Mark Twain (1835 - 1910) ]

Offline repairman

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 208
    • Audi S4 2.2 20V Turbo(C4)
    • Audi A4 1.8 20V Turbo(B5)
    • Honda XRV750 Africa Twin
Antw:Durchmesser vom Leerlaufregler
« Antwort #5 am: Montag 18 März 2013, 19:21:54 »
Ich möchte nicht unhöflich sein, aber ich brauch bitte nur das Maß. Den Rest mach ich dann schon. Stöpsele alle Löcher zu, so dass ich nur vom Luftmassenmesser durch Lader und Ladeluftkühler bis hin zur Drosselklappe abdrücken kann.
Hubraum ist nur durch eins zu ersetzen - noch mehr Ladedruck...

Offline Jan_S2

  • Foren Held
  • *****
  • Beiträge: 1120
Antw:Durchmesser vom Leerlaufregler
« Antwort #6 am: Samstag 23 März 2013, 09:10:00 »
Ich mess dir das heute Vormittag aus, nocht etwas Geduld

Offline repairman

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 208
    • Audi S4 2.2 20V Turbo(C4)
    • Audi A4 1.8 20V Turbo(B5)
    • Honda XRV750 Africa Twin
Antw:Durchmesser vom Leerlaufregler
« Antwort #7 am: Samstag 23 März 2013, 13:06:07 »
Das ist sehr nett von dir,aber die Woche ist nun rum,ich bin wieder zu Hause und kann jetzt selber messen...
Hubraum ist nur durch eins zu ersetzen - noch mehr Ladedruck...