" /> Höhengeber Spannung ABY - Chiptuning und Elektrik - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Höhengeber Spannung ABY  (Gelesen 15122 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Memphis

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 117
    • VW Polo 6N
    • Audi S2 Avant
    • Simson S51
Höhengeber Spannung ABY
« am: Montag 21 November 2011, 22:04:30 »
Am Höhengeber messe ich bei gezogenem Stecker zwischen Pin 1+3 nur 3,94 Volt. Bei aufgestecktem Stecker sind es 3,8 Volt. Die Spannung zwischen Pin 2+3 ist 4,95 Volt.  ( wohne auf 250 Meter ü.M.)

Ist es normal, dass die Spannung an Pin 1+3 bei gezogenem Stecker so klein ist?

MfG
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe" (Walter Röhrl)

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1615
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Höhengeber Spannung ABY
« Antwort #1 am: Montag 21 November 2011, 22:15:17 »
Servus,

die Spannung muss an PIN1+3 zwischen 0,5-4V Liegen!
Die Spannung sinkt mit zunehmender Höhe bis 2000m auf minimal 1,5V

Also kommt das hin was du gemessen hast!
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline Memphis

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 117
    • VW Polo 6N
    • Audi S2 Avant
    • Simson S51
Höhengeber Spannung ABY
« Antwort #2 am: Dienstag 22 November 2011, 07:44:34 »
Vielen Dank erstmal für die schnelle Antwort Andi !

Meine Frage ist damit aber noch nicht ganz geklärt!  :)

Laut deinen Messwerten soll die Spannung an Pin 1+3 bei ABGEZOGENEM Stecker 4,5 - 5,5 Volt betragen. Sie beträgt aber nur 3,94 Volt, was mich eben etwas wundert.
Bei aufgestecktem Stecker ist die Spannung Pin 1+3 in Ordnung. Sie wird auch kleiner bei sinkendem Luftdruck.

Habe einen ABY Bj. 8/94 und keinen 3B. Aber ich glaube nicht dass das bezüglich des Höhengebers einen Unterschied macht.

Liegt es evtl. am Innenwiderstand des Multimeters ?

MfG
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe" (Walter Röhrl)

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1615
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Re: Höhengeber Spannung ABY
« Antwort #3 am: Dienstag 22 November 2011, 12:40:39 »
Servus,

ich habe mal ein eigenständiges Thema daraus gemacht..

ABY/AAN/ADU/3B/RR macht keinen Unterschied!

Es kann natürlich auch am Messgerät hängen!
Allerdings würde ich mich nicht an diesen 0,5V aufhängen wenn kein Problem mit dem Fahrzeug herrscht!
Zumal die Messwerte mit aufgestecktem Stecker ja durchaus Sinn ergeben!
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline Memphis

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 117
    • VW Polo 6N
    • Audi S2 Avant
    • Simson S51
Re: Höhengeber Spannung ABY
« Antwort #4 am: Dienstag 22 November 2011, 20:18:37 »
Hallo!

Ich bin ja gerade auf der Fehlersuche, weil ich Probleme mit dem Ladedruck habe ( unsauberer Ladedruckaufbau, Leistungsverlust, Leerlaufschwankungen, ab und zu Fehler 2224 inklusive Abschaltung der Benzinpumpe bei hoher Motorlast ).

Und da ich im Winter sowieso nicht fahre bietet es sich an, alle Teile mal in Ruhe durchzumessen.  :)

Trotzdem schließe ich den Höhengeber als Fehlerursache aus.

Als Nächstes werde ich erstmal eine Dichtheitsprüfung des Ladedrucksystems machen, vielleicht ist doch irgendwo ein Leck das ich übersehen habe...

Vielen Dank nochmal für die Hilfe!

MfG
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe" (Walter Röhrl)

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1615
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Re: Höhengeber Spannung ABY
« Antwort #5 am: Dienstag 22 November 2011, 20:25:10 »
Servus,

Zitat
2224 Ladedruck nach Maximum Überschritten (Info)

- Abblaseventil defekt
- Magnetventil für Ladedruckbegrenzung N75 defekt
- Unterdruckleitung vom Saugrohr zum J220 undicht, abgefallen
- Drucksensor im Motronic-Steuergerät J220 defekt

Du kannst hier gerne weiter berichten!

Nichts zu Danken!  :zwinker:
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline Memphis

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 117
    • VW Polo 6N
    • Audi S2 Avant
    • Simson S51
Re: Höhengeber Spannung ABY
« Antwort #6 am: Mittwoch 30 November 2011, 22:32:25 »
Hallo!

Habe einen Drucktest gemacht mit ca. 1,2 bar ---> kein Leck gefunden.

Aber nachdem ich heute den Motor eine Weile laufen lassen habe hat es einen neuen Fehler abgespeichert!

Blinkcode 1421 ! Weiß jemand, was dieser Code bedeutet?


Mfg

"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe" (Walter Röhrl)

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1615
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Re: Höhengeber Spannung ABY
« Antwort #7 am: Donnerstag 1 Dezember 2011, 12:29:06 »
Servus,

den Code 1421 gibt es nicht! Bist dir da sicher?
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline Memphis

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 117
    • VW Polo 6N
    • Audi S2 Avant
    • Simson S51
Re: Höhengeber Spannung ABY
« Antwort #8 am: Donnerstag 1 Dezember 2011, 18:00:39 »
Mit dieser Antwort habe ich gerechnet  :)

Aber ich habe den Fehler 3 mal ausgeblinkt... Irrtum ausgeschlossen. Habe den Fehler gelöscht und er kommt auch nicht wieder.

Kann es mit dem Kombiinstrument zusammenhängen? Das hatte ich nämlich ausgebaut um ein paar kaputte glühbirnen zu wechseln, ist jetzt aber wieder eingebaut.

MfG

"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe" (Walter Röhrl)

Offline matzerm1

  • Foren Senior
  • ****
  • Beiträge: 972
Re: Höhengeber Spannung ABY
« Antwort #9 am: Donnerstag 1 Dezember 2011, 18:23:40 »
code gibt es net

gruß Matze
Audi 90 Quattro Typ89 mit 10vTurbo
Audi 90 Quattro Typ89 mit 20vTurbo

Offline Memphis

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 117
    • VW Polo 6N
    • Audi S2 Avant
    • Simson S51
Re: Höhengeber Spannung ABY
« Antwort #10 am: Freitag 2 Dezember 2011, 14:56:44 »
Hallo!

Ich habe den Code auch noch nie in einer Blinkcodetabelle gefunden, aber es hat genau 1-4-2-1 geblinkt!
Ich war nicht betrunken und bis 4 zählen kann ich! :)

Ich vermute einen Zusammenhang damit, dass das Kombiinstrument ausgebaut war und ich die Zündung eingeschalten habe.
Vorher ist der Fehler nie aufgetreten.

Dass es am Motorsteuergerät liegt ist doch auch sehr unwahrscheinlich, oder?

MfG
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe" (Walter Röhrl)

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1615
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Re: Höhengeber Spannung ABY
« Antwort #11 am: Dienstag 6 Dezember 2011, 12:31:24 »
Servus,

Lass doch, sofern noch Fehler vorhanden, mal den Fehlerspeicher beim Freundlichen Auslesen!
Evtl kommt dabei die Erklärung!
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline Memphis

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 117
    • VW Polo 6N
    • Audi S2 Avant
    • Simson S51
Re: Höhengeber Spannung ABY
« Antwort #12 am: Mittwoch 7 Dezember 2011, 19:28:07 »
Hallo!

Der Fehler ist erstmal wieder raus.
Hab leider nicht dran gedacht vor dem Löschen mal mit dem Tester auszulesen.  :-\

MfG
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe" (Walter Röhrl)