" /> Problem mit Tempomat - Chiptuning und Elektrik - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: Problem mit Tempomat  (Gelesen 5154 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 20vwälder

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 62
    • Audi 100 S4 - 1991 20vt
    • VW Golf lV 2001 TDI PD
Problem mit Tempomat
« am: Dienstag 3 September 2013, 21:06:41 »
Hallöchen!

Habe bei meinem S4 seit kurzem ein Problem.
Mein C4 ist mit einem Tempomat ausgestattet, wenn ich den aktiviere kommt mir vor, dass er versucht das Gaspedal zu halten bzw. zu betätigen aber nicht die dazu nötige Kraft aufbringen kann und somit von der Geschwindigkeit geht.

Weiß jemand wie die Ansteuerung da funktioniert oder hatte schon jemand diese Symptomatik?

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1628
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Antw:Problem mit Tempomat
« Antwort #1 am: Dienstag 3 September 2013, 21:29:47 »
Servus,

überprüf mal die Pedalschalter!

Diese funktionieren elektrisch und Pneumatisch um schnellst möglichst den Druck vom System zu bekommen!
Meist werden sie träge im Alter!
Kann man leicht zerlegen, säubern und mit etwas Schmierfett wieder zusammensetzen!
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline Audi5000-GF-A2

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 267
    • Audi 5000 20VTQ
    • Audi 80 B3 quattro 1,9l
Antw:Problem mit Tempomat
« Antwort #2 am: Dienstag 3 September 2013, 21:30:19 »
Moin,

du hast am Brems und Kupplungspedal
einen Unterdruckschalter beide verbunden geht dann der Schlauch in den Motorraum und dort teilt sich die Leitung.
Einmal zum stellelement an der
Drosselklappe und an der Unterdruckpumpe und der Regel links
unter Kotflügel.

Kontrolliere diese fünf Fehlerquelle ob leichte Risse ect. vorhanden ist.

Ich hatte einen kleines Loch im Schlauch.

Verleg mal einen Schlauch von der Pumpe direkt an das Stellelement an der Drosselklappe und wenn deine GRA dann
einwandfrei läuft kannst du die Fehlerquelle eingrenzen.

MfG.

Offline 20vwälder

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 62
    • Audi 100 S4 - 1991 20vt
    • VW Golf lV 2001 TDI PD
Antw:Problem mit Tempomat
« Antwort #3 am: Mittwoch 4 September 2013, 19:43:26 »
Danke für Eure Tips, das klingt logisch!
Am Fr Nachmittag habe ich Zeit, da kommt der Audi wieder in meine Werkstatt (da ich zu Hause keinen überdachten Parkplatz habe steht der 1 km entfernt in einer Tiefgarage  :zwinker: )

Grüße, Julian