" /> wasser im fussraum fahrer seite - Interieur und Klima - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: wasser im fussraum fahrer seite  (Gelesen 27813 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Spector_07

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 30
wasser im fussraum fahrer seite
« am: Donnerstag 17 März 2011, 22:47:42 »
hallo jungs,

ich hab da ein problem und zwar  wenn es regnet oder ich meinen wagen wasche  ist hinterher immer der fussraum fahrer seite  ganz nass

( Fahre einen audi s2 b3  bj.8/91 )   

und zwar habe ich heraus gefunden  das mein sicherungskasten im motor raum ganz unten etwas wasser hat.

kann es sein das es von dort aus in den inneraum rein flies und von dort weiter hinter dem bremspeddal   rein läuft ,

bitte hielft mier ich komm da nett weiter

vieln dank im vorraus

Offline rofimal

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 54
Re: wasser im fussraum fahrer seite
« Antwort #1 am: Donnerstag 17 März 2011, 23:12:00 »
Natürlich ist auch die rahmenlose Scheibe beim Coupe auch eine Fehlerquelle - aber wenn die Türverkleidung trocken ist, hmm.

Ich würde einfach eine zweite Person reinsetzen, die sich auch mal unters Lenkrad legt und Du dann mal den Wagen abspritzt. Dann sollte eine grobe Lokalisierung schon mal möglich sein,

Viel Glück!
Roland

Offline Spector_07

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 30
Re: wasser im fussraum fahrer seite
« Antwort #2 am: Donnerstag 17 März 2011, 23:52:41 »
die tür ist trocken , also zum verständniss.

die person bringt ja nix wenn si e kopf unter drin liegt ;)

ich weis ja das das wasser am teppich unter dem bremspedall  , von dort wandert es bzw fliest es  bis zur mitte des fusraums un dstaut sich .

es gibt die möglichkeit wasser mit mehl abe rich was danach immernoch nich tvon wo e srein fliest

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1606
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Re: wasser im fussraum fahrer seite
« Antwort #3 am: Freitag 18 März 2011, 12:31:36 »
Servus,

eine gutes Loch kann auch entstehen wenn der Stopfen für den Seilzug der Haubenentriegelung nicht sitzt oder garnicht vorhanden ist!
Dieser wird auch beim Sicherungskasten durchgeführt!

Oder der Kasten selbst!

Kasten Demontieren und mit Dichtmittel wieder einsetzen!
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline Spector_07

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 30
Re: wasser im fussraum fahrer seite
« Antwort #4 am: Freitag 18 März 2011, 16:32:23 »
also dieser gummi stopfen ist vorhanden und liegt sauber udn fest an .

denke auch so wie ich gesehen habe  das es eher am  sicherungskasten ligt er wackelt auch stark


ich brauch ejetzt nur ne kleine  info hilfe  udn zwar wi edemontiere ich den den sicherungskasten dort ohne etwas kaputt zu machen ?hab angst es kröftig rau szu ziehen nich tda sich ein kabel abreise