" /> K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T - Off Topic - Audi Turbo Forum.de - DAS private Audi 5 Zylinder Turbo Forum

Autor Thema: K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T  (Gelesen 31013 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline delkim

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 124
K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T
« am: Donnerstag 6 September 2012, 14:10:24 »
kurz OT:

Wie könnte sich ein RS2++ (K24 2877 XXCKB 6.12 GBARK) an einem 1.8T Motor verhalten?
Ich weis, dass ein Serien K24/7200 bei 3100 upm schon 1,5 bar leistet (Einlass NoWe gegen Sauger getauscht).

Wäre ein K16 2480D 8.88 eine bessere Alternative?

Offline Zerwas

  • Ehrenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 613
K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T
« Antwort #1 am: Donnerstag 6 September 2012, 14:15:14 »
Moin,

Zitat
kurz OT:

Wie könnte sich ein RS2++ (K24 2877 XXCKB 6.12 GBARK) an einem 1.8T Motor verhalten?
Ich weis, dass ein Serien K24/7200 bei 3100 upm schon 1,5 bar leistet (Einlass NoWe gegen Sauger getauscht).

Wäre ein K16 2480D 8.88 eine bessere Alternative?

ja, nimm lieber den K16...sollte sich gut machen. (Internes Wastegate ist dann auch gleich vorhanden)

Mit freundlichen Grüßen,

Richard.

Offline Andi T.

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1624
    • Audi S2 3B |
    • Golf 6 1,4 TSI |
    • Tiguan 2L TDI 4Motion
    • Turbotechnikforum.de
Re: K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T
« Antwort #2 am: Donnerstag 6 September 2012, 14:22:39 »
ich hab das mal in den OT  Bereich verschoben!
Gruß Andi


Das "Projekt" 
Die "Auflösung"
Projekt: 5+E

S2 Coupè MJ 91 MKB 3B, K16 2480DGB 8.88 GAAXK, eAusstellfenster, GRA. Euro 2.


Offline delkim

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 124
Re: K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T
« Antwort #3 am: Donnerstag 6 September 2012, 15:10:05 »
ich hab das mal in den OT  Bereich verschoben!


Danke.


Moin,

Zitat
kurz OT:

Wie könnte sich ein RS2++ (K24 2877 XXCKB 6.12 GBARK) an einem 1.8T Motor verhalten?
Ich weis, dass ein Serien K24/7200 bei 3100 upm schon 1,5 bar leistet (Einlass NoWe gegen Sauger getauscht).

Wäre ein K16 2480D 8.88 eine bessere Alternative?

ja, nimm lieber den K16...sollte sich gut machen. (Internes Wastegate ist dann auch gleich vorhanden)

Mit freundlichen Grüßen,

Richard.

Wäre mit dem K24 mehr Leistung drin als mit dem K16?
Welcher VD würden denn noch in das TTRS Gehäuse passen?
Das 2877x Rad gibt es von Buster als Upgrade für den TTRS.

Kannst du noch bisschen was zum K24.2 2877 XXB 8.80 erzählen?

@Buster
Was schätzt du wird bei Steffens K16 rauskommen?

Gruß Basti
« Letzte Änderung: Donnerstag 6 September 2012, 15:30:16 von delkim »

Offline Zerwas

  • Ehrenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 613
Re: K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T
« Antwort #4 am: Donnerstag 6 September 2012, 16:03:18 »
Hey Basti,

Zitat
Wäre mit dem K24 mehr Leistung drin als mit dem K16?
Welcher VD würden denn noch in das TTRS Gehäuse passen?
Das 2877x Rad gibt es von Buster als Upgrade für den TTRS.

Rs2++ wird etwas Leistungsfähiger sein als der K16 aber halt mit externen Wastegate. Der K16 macht sich fahrtechnisch sicherlich schon ganz gut am 1.8 T.

Zitat
Kannst du noch bisschen was zum K24.2 2877 XXB 8.80 erzählen?

Dieser Lader ist sehr speziell. Offiziell haben wir den hier glaub ich noch garnicht erwähnt gehabt.

Man nehme einen K16 2480 DGB 8.88 und versehe ihn mit dem K24.2 Kontur 0 Porscheläufer + 2877 X Verdichterrad und man erhält einen sehr leistungsfähigen Updatelader für den TTRS!
Sicherlich kann man sowas auch noch am 1,8 T nutzen (von der Größe sicherlich schon grenzwertig für den kleinen 1,8er)...muss ja kein Integrallader sein :).

Mit freundlichen Grüßen,

Richard.

Offline delkim

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 124
Re: K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T
« Antwort #5 am: Donnerstag 6 September 2012, 16:09:27 »
Danke für die Infos :daumenhoch:

Den K24.2 2877 XXB 8.80 hattest du mal erwähnt :zwinker:
Den K24.2 kann unter oder über dem GT(X)3076R ansiedeln? Nur als Vergleich...

Offline Zerwas

  • Ehrenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 613
Re: K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T
« Antwort #6 am: Freitag 7 September 2012, 09:49:08 »
Hey,

Zitat
Den K24.2 kann unter oder über dem GT(X)3076R ansiedeln? Nur als Vergleich...

schwer zu sagen.
Man könnte höstens die Turbinendimensionen als Vergleich heranziehen, wobei das Turbinengehäuse natürlich auch eine recht große Rolle einnimmt....Verdicherseitig eher mit dem GTX3071R.

GTX 30

Turbineneingang: 60 mm
Turbinenausgang: 55 mm

K16 Kontur 8 (TTRS)

Turbineneingang: 55 mm
Turbinenausgang: 49 mm

K24.2 Kontur 0 (Porsche)

Turbineneingang: 57 mm
Turbinenausgang: 52 mm


K24 Kontur 2 (RS2)

Turbineneingang: 59 mm
Turbinenausgang: 52,8 mm

Mit freundlichen Grüßen,

Richard
« Letzte Änderung: Freitag 7 September 2012, 09:53:59 von Zerwas »

Offline Zerwas

  • Ehrenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 613
Re: K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T
« Antwort #7 am: Samstag 8 September 2012, 16:06:51 »
Da fällt mir ein,

für den 1,8T könnte man auch einen K24.2 2877 XXB (oder XXCKB mit KSM) 7.82 bauen....Also mit der großer RS2 Turbine und internen Wastegate...7er Turbinengehäuse.

Mit freundlichen Grüßen,

Richard.

Offline delkim

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 124
Re: K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T
« Antwort #8 am: Samstag 8 September 2012, 19:27:56 »
Von welchem Motor stammt das Abgaßgehäuse?
Ein externes WG ist eigentlich kein Hindernis. Der MTM Krümmer mit K24 Flansch für den 1.8T hat ein Anschluss für das RS2 WG.



Offline Buster

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 140
Re: K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T
« Antwort #9 am: Samstag 8 September 2012, 22:10:07 »
Der K24.2-2877XXB7.80 ist ne gute Laderkombi. Der macht am 5Zylinder knappe 500PS (TTRS) :-)
www.turboengineering.de

S2 ABY LIMO => K27.2-XXXXXXX9.12
S6 Avant 20VT 6 Gang => K24-2877XXB6.12

Offline Buster

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 140
Re: K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T
« Antwort #10 am: Samstag 8 September 2012, 22:12:35 »
@Delkim

Steffens Lader ist ein Prototyp. Der sollte min 450 machen. Unsere Einschätzung geht aber in Richtung 500! :-)
www.turboengineering.de

S2 ABY LIMO => K27.2-XXXXXXX9.12
S6 Avant 20VT 6 Gang => K24-2877XXB6.12

Offline delkim

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 124
Re: K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T
« Antwort #11 am: Sonntag 9 September 2012, 00:15:41 »
Der K24.2-2877XXB7.80 ist ne gute Laderkombi. Der macht am 5Zylinder knappe 500PS (TTRS) :-)
Ist das die Lader Kombi von eurem (neuen) TTRS Upgradelader?
Auf der HP steht ja K16-2877XXB 8.88.
Ich vermute mal, die K24.2 Variante hat den Vorteil der RS2 Turbine (=mehr Massedurchsatz).
Zwar ist der Läufer und die Turbine etwas schwerer aber bei 2.5l Hubraum sollte das nicht so ganz ins Gewicht fallen. Lieg ich da richtig?


@Delkim

Steffens Lader ist ein Prototyp. Der sollte min 450 machen. Unsere Einschätzung geht aber in Richtung 500! :-)
Da wird sich aber einer freuen ;D. Bin echt gespannt was rauskommt...


@Zerwas & Buster
für den K24.2-2877XXB7.80 braucht man also:

- 1x K24/7200 bzw. nur die Rumpfgruppe oder eine vom K16 (Porsche)?
- 1x 2877x VD
- 1x K24.2 Kontur 0 Porscheläufer
- 1x K24/7200 Turbine
- 1x TTRS VD Gehäuse
- 1x 7.82 Abgaßgehäuse (welchen Flansch hat die?)


Grüße Basti

Offline Zerwas

  • Ehrenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 613
Re: K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T
« Antwort #12 am: Sonntag 9 September 2012, 11:38:09 »
Moin die Herren,

Zitat
Der K24.2-2877XXB7.80 ist ne gute Laderkombi. Der macht am 5Zylinder knappe 500PS (TTRS) :-)

Denke den hat noch keiner gebaut ;).

Wäre eigentlich die beste Update Variante......leider nur mit Ausgebüchsten Verdichtergehäuse (alle K24.2).
Nachteil der kleinen K24.2 Läufer sind ja die 5,4 mm für die Verdichternaben, was für die großen 7 mm Räder nicht so der Hit ist.

Besser ist hier wirklich der RS2 Läufer passend für die 7 mm Räder.

Zitat
@Zerwas & Buster
für den K24.2-2877XXB7.80 braucht man also:

- 1x K24/7200 bzw. nur die Rumpfgruppe oder eine vom K16 (Porsche)?
- 1x 2877x VD
- 1x K24.2 Kontur 0 Porscheläufer
- 1x K24/7200 Turbine
- 1x TTRS VD Gehäuse
- 1x 7.82 Abgaßgehäuse (welchen Flansch hat die?)

K24.2 2877 XXB 8(7).80:

- K16 8(7).88 Lader
- Porsche K24.2 Kontur 0 Läufer (siehe Oben)
- 2877 X Rad
- viel handwerkliches Geschick :)

Abgasgehäuse wird das vom K16 bearbeitet. Dennoch nicht vergessen, die kleine Welle zum großen Verdichterrad ist die Schwachstelle....könnte man für Aufrüstung des TTRS Laders verwenden.

K24.2 2877 XXB 7.82:

Da gibt es bereits fertige K24.2 2480 7.82 Lader zu kaufen...den dann umbauen auf das 2877 X Rad (wieder kleine Welle/großes Rad)

K24 2877 XXB 6.12 (RS2++):

RS2 Lader + 2877 X Rad, große Welle + großes Rad :).
Toll sicherlich auch mit einem KSM Verdichtergehäuse --> K24 2877 XXCKB 6.12 (RS2++_KSM)

Zitat
Ich vermute mal, die K24.2 Variante hat den Vorteil der RS2 Turbine (=mehr Massedurchsatz).
Zwar ist der Läufer und die Turbine etwas schwerer aber bei 2.5l Hubraum sollte das nicht so ganz ins Gewicht fallen. Lieg ich da richtig?

Ja und ja! :)

Mit freundlichen Grüßen,

Richard.

« Letzte Änderung: Sonntag 9 September 2012, 11:52:54 von Zerwas »

Offline Buster

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 140
Re: K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T
« Antwort #13 am: Sonntag 9 September 2012, 12:27:48 »
Hi,

wir haben den K24.2-2877XXB7.80 schon für den TTRS schon gebaut. Ich schreib hier bewusst 7 und nicht 8 da es ein Fehler im Katalog ist. Der TTRS Lader hat ein 7,08 Hals :-)
Lader läuft im TTRS von Öttinger und hat den Tuner GP dieses Jahr damit gewonnen... Gewusst wie ist das mit dem grossen Rad und der kleinen Welle kein Problem ;-)
www.turboengineering.de

S2 ABY LIMO => K27.2-XXXXXXX9.12
S6 Avant 20VT 6 Gang => K24-2877XXB6.12

Offline Zerwas

  • Ehrenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 613
Re: K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T
« Antwort #14 am: Sonntag 9 September 2012, 12:34:57 »
Hey,

Zitat

wir haben den K24.2-2877XXB7.80 schon für den TTRS schon gebaut. Ich schreib hier bewusst 7 und nicht 8 da es ein Fehler im Katalog ist. Der TTRS Lader hat ein 7,08 Hals :-)
Lader läuft im TTRS von Öttinger und hat den Tuner GP dieses Jahr damit gewonnen...

Cool! Wäre doch komisch wenn da nicht schon einer drauf gekommen wäre  ;D
Gibt den K16 2480 D dennoch auch als 8.88....muss ja nicht immer der TTRS sein.

Zitat
Gewusst wie ist das mit dem grossen Rad und der kleinen Welle kein Problem ;-)

Daher stand Oben auch "viel handwerkliches Geschick"

Mit freundlichen Grüßen,

Richard.

« Letzte Änderung: Sonntag 9 September 2012, 12:53:49 von Zerwas »

Offline delkim

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 124
Re: K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T
« Antwort #15 am: Montag 10 September 2012, 12:43:55 »
Vielen Dank für die ausführlichen Infos :daumenhoch:

Offline speedrs4

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 182
Re: K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T
« Antwort #16 am: Montag 24 September 2012, 14:06:43 »
für deinen 1,8T solltest du 7.88 machen und nicht 7.80 den hier wird der Lader anfangen zu rauchen,
da die Läuferdrehzahl mit 1,8T zu gering sein wird.

2877 7.80 sind an meinem RS4 verbaut und das auch nur weil die 2480 8.88 zum Teil blaurauch hatten
und es mit der 7ner plus dem schweren Läufer kein schlechteres Ansprechverhalten geben soll.
Mehrleistung ist eh klar

Der "Sprung" 7.88 zu 8.88 ist geringer als zu 7.80

Tom




Vielen Dank für die ausführlichen Infos :daumenhoch:

Offline delkim

  • Foren Junior
  • **
  • Beiträge: 124
Antw:K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T
« Antwort #17 am: Dienstag 16 April 2013, 20:47:14 »
so es gibt Neuigkeiten ;D
Mein K16-2480 8.88 ist da. Vielen Dank an Chris und Philipp von TTE :daumenhoch:



Offline Heizpack

  • Foren Inventar
  • ***
  • Beiträge: 316
    • Audi S2 ABY
Antw:K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T
« Antwort #18 am: Donnerstag 18 April 2013, 11:42:38 »
schönes Teil!  :daumenhoch:
Gruß Lars

Offline Zerwas

  • Ehrenmitglied
  • *****
  • Beiträge: 613
Antw:K24 2877 oder K16 2480 für 1,8T
« Antwort #19 am: Freitag 19 April 2013, 08:45:43 »
 :afro: TIP-TOP

Mit freundlichen Grüßen,

Richard